Welche taktischen Möglichkeiten hat man beim Handball nach einem langen Kreuzen?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Das lange Kreuzen nach Mitte auf Außen hat hauptsächlich zur Folge, dass der Halbspielr der betroffenen Seit automatisch ins Zentrum ausgleicht. Je nach dem wie gut das Kreuzen auf Außen gespielt wird bindet der Mittelmann außerdem die Abwehrspielr 1+2 und reißt eine Lücke zwischen 2+3 auf die der Außen zustoßen kann (wichtig--> gerade auf das Tor zu laufen, d.h. ein weiter Bogen!), dann kann parallel weitergestoßen werden, wobei meist der ins Zentrum gerückte Halbe bereits ausreichend Platz zum werfen hat. Folgehandlungen kann außerdem eine Sperre des Kreisläufers im Zentrum sein, sodass die verlagerte Abwehr nicht zurückkommen kann.

Hallo, ich finde am Wichtigsten, und das wird leider meiner Meinung nach zu oft vergessen ist, dass man die gelernten Spielzüge nicht immer wie auswendig gelernt zuende spielt sondern halt sobald sich eine Chance zeigt, egal für welche Position, schießt. Es soll halt einfach Bewegung bringen und die Abwehr beschäftigen, egal ob es ein Tor gibt oder von welcher Position.

Du kannst das auch als Positionswechsel oder Auslösehandlung spielen. Aber wichtig ist, dass der Ausenspieler mit extremen Tempo kommt und sich sehr weit, fast auf R-Halb, fallen lässt. Der dann kann (auf der linken Seite) in den Nullkontakt und 2 Gegenspieler binden und dann zum stoßenden Halben (auf Mitte) spielen, der dann durchbricht oder es wird abgeräumt. Das Stoßen und alles muss sehr schnell und intensiv gespielt werden, dann ist das 2 Klassen besser, aber man braucht bisschen Gefühl bei der Ballbehandlung.

Probleme beim Laufen

Hallo Leute ! Also ich bin seit ca.2 Wochen 15 und 190groß.Früher hatte ich oft Knieprobleme,habe dann aber solche Einlagen für die Schuhe bekommen und seitdem geht es schon besser..Ich spiele Handball und mein Problem ist , dass ich z.B nach dem Training oft schmerzen außen an den Hüftseiten habe.. Ist das weil ich in letzer Zeit so gewachsen bin? Ich weiß nicht , wie ich richtig laufen bzw. sprinten soll.. Ich bin sehr groß für mein Alter denke ich -> hab sehr lange beine..Wenn ich versuche beim laufen bzw. sprinte große Schritte zu machen, trete ich mit meinem ganzen Fuß auf..was ja beim sprinten eigentlich nicht sein sollte...auf nach vielem Laufen beim Training schmerzen meine Hüftseiten manchmal .. Ich bin einfach total langsam in Sprinten und Ausdauer ist bei mir auch nicht das Wahre! Ich hoffe, Ihr habt villeicht Ideen oder anderes , was mir helfen könnte Danke schonmal

...zur Frage

wie nach verletzung wieder ins Training einsteigen?

Hallo community, habe jetzt schon seit längerem einen Golfarm und wahrscheinlich einen eingeklemmten Nerv im Ellenbogen. Durch die schmerzen die ich beim werfen habe war ich lange Zeit unmotiviert beim Training (Handball) was darin endete das ich seit langem garnicht mehr trainiere aus angst vor den Schmerzen.

Das Problem ist nun, dass ich nicht weiß wie ich nach der langen verletzungspause wieder ins Training einsteigen soll ... Weil ich gebe zu ich war nie der leichteste und auch konditionell nie der stärkste...Und da ich schon einen deutlichen muskelabbau bemerke und auch meine Ausdauer stark nachgelassen hat, stelle ich mir den wieder Einstieg recht schwierig vor.

Hat hier vielleicht jemand Anregungen und Tipps?

...zur Frage

Im Handball Zonendeckung oder Manndeckung?

Welche Verteidigungsform ist im Handball taktisch mehr von Vorteil, eine Zonendeckung oder eine Manndeckung? Was wird häufiger gespielt und was sind die Vor-und Nachteile jeweils?

...zur Frage

Schienbeinmuskel gerissen??

Hi Leite, ich spiele Fussball und verspüre seit 2-3 Wochen bei Spassschüssen und beim Schlagen von langen Bällen mit dem rechten Fuss einen stechenden Schmerz im Gelenk. Nicht außen, sondern vorne. Bei anderen Aktionen bin ich komplett schmerzfrei. Ich wollte zum Doc gehen, aber da gestern Feiertag war haben die bei uns alle zu. Kann mir einer weiterhelfen?

...zur Frage

Stellungsspiel / Übersicht

Hallo Leute ! Ich habe in meiner Jugend ab der D bis zu den Herren eine lange Fußballpause eingelegt. Seit zwei Jahren spiele ich wieder in einem Verein Fußball (Kreisliga B) und ich habe mich auch in der Zeit weiterentwickelt ( Technik, Ausdauer, Schnelligkeit). Trotzdem habe ich noch Schwierigkeiten mit dem Stellungsspiel und der Übersicht .Mir fällt es schwer Spieler zu sehen weil ich trotz akzeptabler Ballführung immer auf den Ball gucken muss. Ich werde auch oft angespielt nur weiß ich nie wann ich z.B nach innen ziehen muss oder nach außen, wann ich kreuzen muss und mir fehlt das sebstvertrauen ( folgen unsichere pässe , Ballverluste). Ich spiele gerne Fußball bin auch Engargiert aber die Grundlegenden Dinge wie Stellungsspiel und Übersicht fehlen mir aufgrund der langen Pause. Die Dinge mit den ich punkten kann sind Ausdauer, Schnelligkeit und Kampfgeist. Ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen habe schon einige hilfreiche Antworten auf dieser Homepage gelesen

...zur Frage

Handball-Kreisläufer-

bin 16 1996 jahrgang 186cm groß 77 kilo schwer kreisläufer und will von euch Tipps Tricks Strategien taktiken und Muskelaufbau Hilfe haben also alles wissen was ich zur Verbesserung brauche. spiele Kreisliga in Der B Jugend und naja bin seid 9 jahren kreisläufer. also immer schon aber man kann sich nie verschlechtern und man lernt nie aus also gibt mir alles was ihr wisst !

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?