Welche Sprünge gibt es beim Rope Skipping?

1 Antwort

Also, du kannst wenn du mit mehreren Leuten zusammen springst, könnt ihr mit einem großen Seil, mir kleinen Seilen im großen, Double Tutch, Kuppel oder auch einfach nur in einem normalen Seil. Du kannst deiner Fantasi freien lauuf lassen. Ich hoffe das hilft dir.

Couchpotato will wieder fit werden

Hallo,

seit 2-3 Jahren bin ich zum totalen Couchpotato geworden. Keine Kraft und Null Ausdauer ist das Ergebnis. Gesundheitlich bin ich bis auf allerlei Allergien fit und auch schlank (BMI~20 manchmal weniger)

Seit ein paar Monaten habe ich angefangen 2-3 mal pro Woche zu joggen. Angefangen habe ich wirklich mit Null Ausdauer und ich war sofort ausser Atem. Da ich desöfteren erkältet war und pausieren musste bin ich gerade wieder erst so weit, dass ich mit ach und krach 5-6 KM laufen kann. Dann bin ich auch fix und fertig. Aber noch langsamer kann ich nicht laufen. Motivation war dabei nicht das Problem. Gelaufen bin ich bei jedem Wetter außer Glatteis und starkem Regen.

Nun möchte ich jedoch auch unbedingt Krafttraining hinzunehmen, um meine nicht mehr vorhandene Muskulatur wieder aufzubauen und eine bessere Körperhaltung und Körperspannung zu bekommen. Ausserdem siehts einfach besser aus :-D

Ich dachte an 2 mal pro Woche intensives Krafttraining. Also insgesamt 5 mal pro Woche Sport.

Ist das ok für eine Anfängerin? Oder muss ich erst meine GA verbessern bis mich das Laufen nicht mehr wirklich anstrengt. Sind Kraftsport und Joggen eine gute Kombination um schnellstmöglich fit zu werden?

Freue ich auf Hinweise! Kitty

...zur Frage

Ab welchem Alter ist es vertretbar einen Marathon zu laufen ?

Ich kenne mich mit diesem Thema leider nicht so gut aus, aber eine Freundin hat mir von ihrem Sohn berichtet der gerne an einem Marathon teilnehmen möchte. Ich kenne den Jungen persönlich und weiß, dass er wirklich sehr! fit ist (Macht seit mehr als 2 Jahren Ausdauersport). Allerdings ist er erst 15 ½ und, wie ich finde zu recht, ist seine Mutter besorgt, dass er noch zu jung ist um eine derartige Belastung zu ertragen.

Meine Frage: Wie seht ihr das ? Einfach mal mit machen lassen und eigene Erfahrungen sammeln lassen ? Ist es gesundheitlich bedenklich ? Wie groß ist der psychologische „Rückschlag“ beim vorzeitigen Abbrechen, kann man dem Jungen damit seine Lust am Laufen zerstören ? Wär super wenn jemand mal ein paar Worte dazu abgeben könnt.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?