Welche Sportart würdet ihr gerne mal ausprobieren

Das Ergebnis basiert auf 21 Abstimmungen

ja,......................., weil......... 66%
nein, ich habe alles was ich brauche 33%
sonstiges 0%

6 Antworten

ja,......................., weil.........

Eigentlich bin ich mit dem zufrieden was ich hab, mein Radfahren, und viel mehr passt auch in einen normalen Tagesablauf nicht rein. Aber man sollte doch immer mal wieder über den Tellerrand hinausschauen und was neues ausprobieren. Vielleicht ist ja was interessantes dabei.

ja,......................., weil.........

Ja, ich würde gerne Gleitschirmfliegen, weil mich das einfach total reizt. Allerdings ist es auch sehr aufwendig und ich hätte viel zu wenig Zeit und Geld, es ernsthaft zu betreiben, deshalb vekrneife ich es mir derzeit noch.

ja,......................., weil.........

ich würde gerne Tauchen und Windsurfen machen, aber leider hab ich dazu keine Gelegenheit, und der Sport ist ja auch nicht ganz günstig...

Was sind Skimboards?

Guten Tag Leute, Ich habe im Internet nach Sport Arten gesucht und habe etwas sehr komisches gefunden. Und zwar wird diese Sportart mit den sogenannten Skimboards gemacht, ich kann mir aber irgendwie darunter nichts vorstellen. Bei Google habe ich nur Bilder am Strand gesehen, deswegen habe ich mal bei ein paar Sachen geschaut und fand dann das hier z.B. http://www.longboard-rider.de/skimboard und fand die Logos cool. Aber nun zum eigentlich Thema, was ist das? Und wie funktioniert das richtig? Also, ich bin nicht der schlankeste, würde es aber gerne mal ausprobieren. Deswegen würde ich gerne wissen, wie das geht? Ich finde das sieht stylisch aus! =) Falls jemand ein paar Videos auf YT oder so hat, wäre es cool wenn jemand mir diese zu kommen lassen würde! :)

Grüße

...zur Frage

Welche Sportarten sind als Ganzkörpertraining zu empfehlen?

Hey,

Ich bin gerade auf der Suche nach einer geeigneten Sportart für mich, die ich regelmäßig ausüben kann, um erstens ausgeglichener zu werden und zweitens mein Körperfettanteil wieder in den guten Bereich zu kriegen. ( Liegt momentan bei 25%, bin übrigens 22 und weiblich)

Ich habe 10 Jahre Fußball im Verein gespielt, und nachdem ich da aufgehört hatte, ging es in Richtung Sport ziemlich bergab. War einige Male im Fitnessstudio, was mir letztlich einfach zu öde war und besuche jetzt seit einer Weile Kurse beim Hochschulsport. Was zwar besser für mich ist als in der Muckibude, aber für mich auch nicht gerade das Wahre scheint.

Daher denk ich, dass ich eine Sportart betreiben sollte, die A spaß macht und B auf irgendeiner Weise für mich verbindlich ist und C den ganzen Körper trainiert.

Fußball und Schwimmen kann ich schon mal vorwegnehmen, kommen für mich nicht infrage.

Falls ihr einige Tipps habt, was ich so ausprobieren könnte wär ich sehr dankbar!

LG Lunatic4

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?