Welche Sportart eignet sich am besten bei Arthrose im Nacken- Schulterbereich?

2 Antworten

Yoga ist sehr hilfreich, vor allem die " Fünf Tibeter " Weiter eine gerade Haltung, unteren Rücken aufrichten, leichte Spannung Bauch und Po, Schultern senken. Schulterübungen mehrmals täglich durchführen.

6

Danke für eure antworten. Muss mich wohl wirklich mal mit yoga anfreunden...

0

Yoga ist sehr hilfreich. Sehr viele Menschen mit Arthrose bekommen durch Yoga ihre Beweglichkeit zurück, werden schmerzfrei bzw. behalten ihre Beweglichkeit.Yoga kann dabei auch Ungleichgewichtigkeiten, bedingt durch andere Sportarten, gut ausgleichen. Wichtig: Du brauchst dann einen Yogalehrer/in, der/die sich damit auskennt. Denn bestimmte Yoga Übungen sind bei Nackenproblemen nicht angezeigt. Eine einfache Yoga-Übung zur Vorbeugung von Schulterproblemen (welche die Physiotherapeuten übrigens vom Yoga übernommen haben) findest du hier: http://www.yoga-vidya.de/de/service/blog/2008/01/16/nacken-und-schultern-starken-einfach-mitmachen/ Übrigens: Ich hatte vor über 20 jahren eine Knie-OP. Der Chirurg meinte, dass ich innerhalb von 5-10 Jahren eine Arthrose im Knie bekommen würde und lernen müsste, mit Scherzen zu leben. Ich bin vollkommen schmerzfrei und meinem Knie geht es gut. Das kann zweierlei heißen: (1) Ärzte machen einem unnötig Angst (2) Yoga ist gut (ich übe nämlich täglich Yoga :-) )

Kann ich nach einer Impfung am selben Tag noch trainieren?

Ich muss die Tage mal zur Zeckenimpfung. Wie ist das dann eigentlich mit dem Training, manche sagen mal soll danach lieber nicht trainieren. Würdet ihr das auch empfehlen oder kann ich ohne weiteres am selben Tag noch trainieren? Hängt das auch mit der Art der Impfung zusammen?

...zur Frage

Wie erkenne ich einen Ermüdungsbruch und wie beuge ich dagegen vor?

Ein Bekannter vor mir musste letzte Woche ins Krankenhaus und dort haben sie einen Ermüdungsbruch erkannt, wahrscheinlich weil er relativ viel trainiert hat. Was kann man eigentlich vorbeugegend gegen so einen Ermüdungsbruch machen und wie erkennt man überhaupt, dass man einen Ermüdungsbruch hat, also welche Symptome etc?

...zur Frage

Findet ihr Skifahren gefährlicher als Snowboarden?

Mir ist schon klar, dass man verschiedene Sportarten in ihrem Verletzungsrisiko nur schwer vergleichen kann. Aber bei diesen zwei relativ nahe liegenden Sportarten denke ich kann man ungefähr sagen (aus Statistiken oder aus eigenen Erfahrungen-aktiv/passiv) wo das Verletzungsrisiko höher liegt, oder die Schwere von Verletzungen schlimmer ist?

...zur Frage

Was tue ich gegen Rückenschmerzen im unteren Rücken?

Ich spüre nach dem Training, egal ob Kraft oder Ausdauer, sehr oft einen Muskulären Zug im unteren Rücken. Schmerz wäre vielleicht das falsche Wort, denn es ist eher ein sehr starker Zug. Ich habe so das Gefühl als wenn sich mein Rücken unten zusammenzieht und eine Art Hohlkreuz macht. Wie gesagt ich spüre, dass es nur die Muskulatur ist die verkrapmft oder so. Liegt das eher daren, dass ich verkürzt bin, schwach trainiert bin oder beides? Und was kann ich dagegen tun?

...zur Frage

Soll man nach 18 Uhr nicht mehr trainieren?

Ein Frund von mir geht regelmäßig ins Fitnessstudio, dort hat ihm jemand erzählt, dass er schaut, dass er immer bis 18 Uhr mit dem Trainign fertig ist, da das sonst nicht so gut für den Körper ist. Ich selber trainere fast immer nach 18 Uhr und kann nicht behaupten, dass mich das irgendwie geschadet hat, aber man weiß ja nie was es alles so für Theorien gibt. Habt ihr sowas schon mal gehört? Was ist eure Meinung dazu?

...zur Frage

Wie übersteht man am besten Festival Konzerte Stehen Tanzen Hüpfen?

Hallo,

ich bin auf der Suche nach Tipps für meine Beine.
Am Donnerstag, Freitag und Samstag möchte ich gerne die meiste Zeit draußen, wahrscheinlich im Stehen verbringen und auf drei Konzerte gehen.
Ich bin 34, untrainiert und fühle mich oft schwach (wahrscheinlich Reizdarm).
Nun hätte ich gerne Ratschläge, was ich davor, zwischendurch und danach machen sollte, um die Tage möglichst beschwerdefrei genießen zu können.

Ich bin offen für jeden Hinweis und denke an solche Dinge wie zum Beispiel:
vorher Dehnen?
währenddessen spezielle Nahrung?
danach heißes Bad?

Vielen Dank im Voraus

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?