Welche Sportart eignet sich am besten bei Arthrose im Nacken- Schulterbereich?

2 Antworten

Yoga ist sehr hilfreich, vor allem die " Fünf Tibeter " Weiter eine gerade Haltung, unteren Rücken aufrichten, leichte Spannung Bauch und Po, Schultern senken. Schulterübungen mehrmals täglich durchführen.

Danke für eure antworten. Muss mich wohl wirklich mal mit yoga anfreunden...

0

Yoga ist sehr hilfreich. Sehr viele Menschen mit Arthrose bekommen durch Yoga ihre Beweglichkeit zurück, werden schmerzfrei bzw. behalten ihre Beweglichkeit.Yoga kann dabei auch Ungleichgewichtigkeiten, bedingt durch andere Sportarten, gut ausgleichen. Wichtig: Du brauchst dann einen Yogalehrer/in, der/die sich damit auskennt. Denn bestimmte Yoga Übungen sind bei Nackenproblemen nicht angezeigt. Eine einfache Yoga-Übung zur Vorbeugung von Schulterproblemen (welche die Physiotherapeuten übrigens vom Yoga übernommen haben) findest du hier: http://www.yoga-vidya.de/de/service/blog/2008/01/16/nacken-und-schultern-starken-einfach-mitmachen/ Übrigens: Ich hatte vor über 20 jahren eine Knie-OP. Der Chirurg meinte, dass ich innerhalb von 5-10 Jahren eine Arthrose im Knie bekommen würde und lernen müsste, mit Scherzen zu leben. Ich bin vollkommen schmerzfrei und meinem Knie geht es gut. Das kann zweierlei heißen: (1) Ärzte machen einem unnötig Angst (2) Yoga ist gut (ich übe nämlich täglich Yoga :-) )

Was möchtest Du wissen?