Welche Seilbremse beim Speedklettern?

1 Antwort

Beim Speedklettern in langen Routen hilft man sich ja mit der Shortfixing Technik. Das heißt der erste klettert rauf, zieht am Stand so viel Seil ein, wie er für die nächste Seillänge braucht und fixiert das Seil. Er klettert weiter und der zweite jümart hinterher und nimmt den ersten in die Sicherung. Wenn du Speedklettern in einer Seillänge meinst, kann ja immer einer über das Toprope sichern.

Was möchtest Du wissen?