Welche Schwungmasse ist für einen Heimtrainer empfehlenswert

1 Antwort

Hi Hocki, das hängt davon ab, wie du trainieren möchtest.Falls du nur locker trainieren möchtest, dann reichen auch 10kg. Falls du allerdings das Ganze als RAdtraining siehst, dann solltest du schon 18-20kg haben. So wie ein Spinning-Bike es hat. Damit hast du einen runderen Tritt und eine höhere Belastungsmöglichkeit.

Danke für die Antwort! Das Ganze soll kein Ersatz für ein Radtraining sein. Aus Platzgründen habe ich mich für einen zusammenklappbaren Heimtrtainer interessiert. Der hat 3kg Schwungmasse. Also besser nicht, oder?

0

Was möchtest Du wissen?