Welche Schuhe zum bouldern?

2 Antworten

Ich würde normale Kletterschuhe verwenden, achte darauf, dass sie wirklich straff sitzen, also manche nehmen eine Nummer kleiner, aber man muss ausprobieren ob man dann keine Fußschmerzen bekommt.

Wie schon erwähnt: Hoher Sohlenrand an der Ferse ist günstig, sonst schmerzen die Hooks auf Dauer. Und die Sohle darf ruhig ziemlich gebogen sein, wenn du viel im Überhang boulderst. Marke: Musst du echt ausprobieren, jeder mag was Anderes. Das hängt auch von deiner Fußform ab. Ich persönlich habe den Bat von "Wild Climb", eine relativ neue Marke. http://www.wildclimb.ro/en/ Die ersten Schuhe mit Klettverschluss, die mir wirklich gut passen. Super Leder (bequem für barfuß) und Vibramsohle.

Was möchtest Du wissen?