Welche Schrittlänge wählt ihr beim Nordic Walken?

2 Antworten

Da ich Nordic Walking sozusagen als Sommerskilauf betreibe, ziehe ich die Schritte in der Ebene recht lang, während ich an Steigungen bedeutend kürzer trete, aber die Schrittfrequenz spürbar erhöhe. Wichtig ist die kontinuierliche, unverkrampfte Zusammenarbeit von Armen und Beinen. Der Armschwung gibt die Schrittlänge vor und umgekehrt.

Ich machs eher umgekehrt als natourstein. Bei Steigungen mach ich eher große Schritte in der Ebene ein bisl länger als beim normalen laufen. Aber das ist glaube ich bei jedem anders. Soll halt flüssig sein und der Stockeinsatz passen.

Was möchtest Du wissen?