Welche Salbe hilft am besten bei Beschwerden an der Achillessehne?

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Salben helfen gar nichts. Je nach Schwere der Beschwerden ist eine Trainingsreduzierung bis Trainingspause angesagt. Beschwerden sind meistenteils eine Überlastungsverletzung.

Vor der Trainingseinheit gründlich aufwärmen, nach der TE abwärmen. Während des Aufwärmens: Auf die Verletzung angepasste, vorsichtige Dehnübungen nach der ersten Herz-Kreislaufaktivierung. Auf passende Laufschuhe achten. Fußfehlstellungen, Beinfehlstellungen müssen berücksichtigt werden. Vermeide spunghafte Belastungssteigerungen (Umfang, Intensität).

Omas Quarkwickel können Linderung bringen. Werden die Beschwerden innerhalb kurzer Zeit nicht besser, geh zum Arzt.

5

Sehr guter Rat!

0
15

Danke ExuRei, hab ich mir schon so gedacht, nur wer macht schon gerne Pause und rennt sofort zum Arzt ;-) ? Aber du hast schon Recht, danke für deine Antwort!

0
29
@Ballerina

Eine Trainingspause macht jeder - sollte zumindest jeder machen, denn nur dadurch kann sich der Körper an einen einmal gesetzten (Trainings-)Reiz anpassen und in Deinem Fall - sich die Sehne von der Belastung erholen. Sofort zum Arzt zu gehen, ist vielleicht übertrieben, aber wenn die Beschwerden nach einer Trainingspause nicht vergehen bzw. erneut auftreten oder sich verstärken, ist der fachliche Rat eines Arztes/Physiotherapeuten gefragt.

Betreibe Ursachenforschung. Vielleicht hast Du irgendetwas an Deinem Training/Laufstil/Deiner Lauftechnik etc. geändert, Umfänge/Inensität/Häufigkeit sprunghaft erhöht, neue Schuhe, schwereres Gelände etc. Oder im Alltag Schuhe getragen, die Dir nicht gepasst haben etc. Beschwerden können die unterschiedlichsten und multifaktorielle Ursachen haben. Gute Besserung. ;o)

0

Welche spikes sind die Besten für den Weitsprung?

Die Frage steht eigentlich oben, ich mache schon ziemlich lange Leichtathletik und bin bis etzt auf Wettkämpfe immer mit Allround oder sprint spikes gesprungen. Da mir aber besoders in letzter Zeit da die Stabilität gefehlt hat würde ich gerne Wissen welch Spikes ihr mir den empfehlen würdet?! Danke.

...zur Frage

Warum läuft die Nase beim Laufen?

Ich bin in letzter Zeit immer öfters beim Laufen und mir läuft auch echt oft die Nase.... Warum eig? Warum läuft die Nase beim Laufen?

...zur Frage

Was für eine Rolle spielt der untere Rücken beim Laufen?

Ich laufe des öfteren durch die Wälder, aber in letzter Zeit habe ich das Gefühl das mein Rücken schmerzt. Wie wichtig ist der untere Rücken beim Laufen?

...zur Frage

Schmerzen am Kiefer beim Laufen

in letzter Zeit, wenn ich viel gelaufen bin tut mir mein Kiefer einige Minuten weh ich kann mir nicht erklären warum habt ihr villeicht eine Idee:

LG ceco93

...zur Frage

Warum habe ich nach dem laufen Rückenschmerzen?

Habe in letzter Zeit so ein Ziehen im Rücken nach dem Lauf. Während des laufens spühre ich noch nichts. Trinke ich jetzt in der Hitze zu wenig, habe ich andere Mangelerscheinungen oder woran könnte das liegen?

...zur Frage

Hilft Sport gegen Schwitzen?

Hallo,

ich schwitze häufig schon beim normalen Laufen, einfach weil ich grundsätzlich flott laufe. Für mich ist das ein Problem, weil ich es unangenehm finde, wenn ich gerade auf dem Weg in die Uni etc. bin und dort schon verschwitzt ankomme. Es ist nicht total schlimm, fände es aber schöner, wenn ich weiß, wie ich damit umgehen kann. Deshalb meine Frage:

Hilft Sport gegen stärkeres Schwitzen?

Für mich ist Schwitzen das Zeichnen, nicht wirklich fit zu sein. Allerdings würde ich mich schon als sportlich bezeichnen (auch wenn ich in letzter Zeit eher unsportlicher war, muss ich zugeben). Außerdem laufe ich ja immer so flott, muss sich mein Körper daran nicht mit der Zeit gewöhnen?

Hilft denn jetzt zum Beispiel Joggen, so dass der Körper mit der Zeit mehr Belastung gewohnt ist und so bei leichteren Aktivitäten wie 'Gehen' weniger zu Schwitzen beginnt? (durch Erhöhung der Ausdauer vielleicht?)

Und wie hängt das ganze mit meinem Stoffwechsel zusammen? Ich würde gerne abnehmen, hilft mir dabei ein stärkerer Stoffwechsel?

Danke für eure Antworten! Ich freue mich drauf ;)

Liebe Grüße! :)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?