Welche Qualifikation benötige ich für Bewegungsübungen im Seniorenheim?

2 Antworten

Hi,

ja natürlich – Du benötigst für den Sport mit Älteren eine Lizenz. Diese kannst Du z.B. bei Stadtsportbünden (Übungsleiter C) oder Privatunternehmen erwerben – kostet natürlich alles und dauert. Für den Seniorensport müssen spezielle Aspekte bezogen auf Gesundheit, Belastungsgrenze, Fitness etc. berücksichtigt und verschiedene Trainingsmethoden erlernt werden. Das geht nicht von jetzt auf gleich.

Gruß Blue

Frag doch dort mal nach, die werden das wohl wissen...

Ich glaube, Du kannst sowas auch unter Freizeitgestaltung laufen lassen. Für explizite Sportangebote brauchst wahrscheinlich n Schein.

Gibt aber auch günstige Übungsleiterscheine...

Ich benötige unbedingt eure Hilfe!?

Mein Mann hat nächste Woche Geburtstag und wir haben keine Lust mehr ins Fitnessstudio zu gehen. Mir ist nun die Idee gekommen für meinen Mann einen Heimtrainer zu kaufen. Bei meiner Suche bin ich bisher nur auf die Seite http://www.hometrainer-test.eu gestoßen und ich muss sagen, dass mir diese so garnicht zusagt. Ich habe keine Ahnung von diesen Heimtrainern und blicke auf der Seite auch nicht durch welcher jetzt gut ist und welcher nicht. Hoffe ihr könnt mir irgendwie helfen.

...zur Frage

Welche Kletterschuhe bei Hallux Valgus?

Ich habe einen leichten Hallux Valgus und benötige daher eher breite Kletterschuhe. Welche Marke oder welches Modell könnte ich da nehmen?

...zur Frage

Wie lange sollte man als 15 Jähriger Joggen können? :)

Frage steht steht oben?

PS: Bin normal gewichtig

...zur Frage

Puls --> Wie hoch sollte er nach einem guten Einlaufen vor Training oder Wettkampf sein?

Hallo!!

Ich wollte mal wissen, ob es hier eine klare Norm gibt?

Wie hoch sollte der Puls vor einem Enwärmen bzw. Einlaufen vor einem Training oder einem Wettkampf sein?

Einen schönen Tag noch

...zur Frage

Eine Frage zum Muskelaufbau

Hey, Leute =) Ich habe jetzt vor einiger Zeit angefangen, ins Fitnessstudio zu gehen. Ich mache - da ich Anfänger bin - ein Ganzkörpertraining (8 Muskelgruppen)

Heißt ich Trainiere 3x die Woche ( Mo, Mi, Fr)

Brust - Schultern - Rücken - Bauchmuskeln - Beine - Bizeps - Trizeps - Seitliche Bauchmuskeln

in einer Trainingseinheit. Habe am darauffolgenden Tag nach dem Training eigentlich immer Muskelkater, der ist jedoch am nächsten Trainingstag weitgehend wieder weg.

Im Moment esse ich soweit es geht - gesund.. (Frühstück Brot mit Käse, vormittags eine Banane, Mittags(12 Uhr) mageres Fleisch, Nudeln oder Reis, damit ich um 3 weder hungrig noch voll zum Training gehen kann..

Nach dem Training ein Eiweissshake (enthält 90g Eiweiss) Nach dem Heimkommen zum Beispiel gebratene Nudeln mit Ei ..Vorm Bettgehen ein Snack ( Brot oder Magerquark mit Nüssen) Ich bin 1,85m groß mit ca 75 Kilo.

Meine Fragen sind jetzt Folgende: Damit ich Muskelmasse aufbauen kann, benötige ich ja einen Kalorienüberschuss.

- Ist dieser mit einer Ernährung wie meiner gegeben?(bin eher der Typ der essen kann was er will und nicht zunimmt)
- Mache ich irgendetwas Falsch?
- Gibt es verbesserungsvorschläge oder Tipps wie man am besten anfängt?
...zur Frage

Wie lange darf man in der Schwangerschaft noch Bauchmuskeltraining machen?

Wenn man sehr gut definierte Bauchmuskeln hat, weil man sie regelmäßig gut trainiert, wie lange darf man dann in der Schwangerschaft (bis zu welchem Monat) noch das Training fortführen, solange man keine Beschwerden hat? Ab wann darf man nach der Geburt wieder damit beginnen, ohne irgendwelche Schäden anzurichten? Wer hat Erfahrungen damit, danke schon mal für Eure Antworten.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?