Welche Pulsuhr ist jetzt am empfehlenswertesten?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ich habe die SIGMA Onyx Pro, ist die teuerste, aber die wirst du nicht brauchen, weil die auch Trainingspläne für Ausdauer, Intervall etc erstellt. Aber ich kann dir da echt, wenn du was schlichtes willst, von der Reihe Topline oder Onyx, wobei die Onyx Reihe vllt schon zuviel sind.

Geh einfach mal auf www.sigmasport.de und schau nach, allein schon vom Seitenaufbau lohnt es sich da, mal vorbeizuschauen. du kannst da interaktiv am PC die Uhr via Maus bedienen und siehst gleich, wie das Menü gestaltet ist.

Eine pauschale Antwort kann Dir keiner geben, weil Du nicht schreibst, welche Bedürfnisse Du hast. Möchtest Du eine codierte Übertragung, weil Du oft mit anderen trainierst? Brauchst Du eine Auswertungsmöglichkeit am PC, gar die Möglichkeit, Trainingspläne zu erstellen oder einfach nur eine Uhr, die schlichtweg die Herzfrequenz anzeigt?

Gute leistungsfähige Modelle sind vor allem bei den Herstellern Suunto und Polar zu finden, die dafür etwas teurer sind. Ein gutes Preis-Leistungsverhältnis bietet Sigma Sport. Ich denke, dass Du am besten dort mal schaust. Wenn Du nicht so viel Geld ausgeben möchtest, dann kannst Du auch gezielt nach Auslaufmodellen Ausschau halten, die hin und wieder von Karstadt oder Sport Scheck angeboten werden.

Ansonsten: Wenn Du mit Polar so zufrieden bist, warum kaufst Du Dir nicht eine neue Polar? Einfachere Modelle gibt es bereits am 50 Euro UVP.

@ steinmeier: pooky hat vollkommen Recht. Schreib doch einfach noch für welche Zwecke du eine neue Pulsuhr brauchst. Dann können wir dir sicher auch genau Empfehlungen geben ;-)

0
@griesnockerl

Sie muss mir den Puls anzeigen - basta. Und das so genau wie möglich, mehr brauch ich nicht. Vielleicht noch die Uhrzeit ;-) Echt, ich brauch den ganzen Schnickschnack nicht. Aber sie sollte auch nicht so störempfindlich sein, also wenn ich neben jemanden laufe, der auch eine Pulsuhr hat, dass bei mir der Puls utopische Zahlen anzeigt.

0
@steinmeier

Dann solltest Du Dir auf jeden Fall ein Modell mit codierter Übertragung der Herzfrequenz zulegen.

Ins Auge fassen könntest Du zum Beipiel die "Onyx"-Reihe von Sigmasport, die einfacheren Modelle kosten UVP 50 Euro.

Von Suunto gibt es als einfaches Modell "t1", kaum teurer als Sigma und auch mit codierter Übertragung.

Polar hat mit codierter Übertragung das Einsteigermodell "FS2c" im Angebot für 60 Euro.

Alle Preise sind UVP, das heißt, im freien Markt könntest Du die Modelle günstiger bekommen.

0
@pooky

Hey Danke pooky, das ist doch mal ne Ansage ;-)

0

Was möchtest Du wissen?