Welche Position im Football wäre für mich geeignet?

2 Antworten

Hey,

schön, dass es immer wieder Leute gibt, die diesen Sport ausüben wollen.

zu deiner Position: sind die 95kg Muskelmasse oder klassisches Übergewicht. Du hast keine Angst vor körperkontakt. Also beide Lines wären vielleicht was für dich. Vielleicht LeftEnd oder RightEnd in der D-Line. Solltest du auch gut fangen können dann könntest du auch als TightEnd anfangen.

leider kenne ich keinen Verein in deiner Umgebung wo du anfangen könntest.

aber viel Glück und vor allem viel spass

Tim

pS.: ich war QB und K :-)

Woher ich das weiß:
Hobby

Diese Frage kommt hier immer wieder. Die Antwort ist auch immer dieselbe: Das entscheiden die Trainer, nach diversen Trainingseinheiten, je nach deinen technischen, taktischen, koordinativen und körperlichen Fähigkeiten. Alter spielt keine so wichtige Rolle, ich kenne einen (Top-) Sprinter der mit Ende 20 grad in die NFL gewechselt ist.

Quaterback Ausrüstung ?!

Hallo, ja meine Frage ist : Also Quaterbacks haben doch oft solche Armbänder ums Handgelenk um wo Taktiken oder Spielzüge drauf stehen. Meine Frage ist jetzt ob ihr wisst wo man solche Armbänder herbekommt? Danke schon mal im vorraus MfG ericgago

...zur Frage

Welche American Football Position für mich

Hallöchen liebe SportlerGemeinde Bin mal wieder ein Junge der seine Position gerne von euch gedeutet haben möchte Also ich bin knapp 16 Jahre alt bin 1,86m groß wiege 85-86 kg denke mal mehr ausgeprägte Muskeln als fett kann gut fangen weit und zielgenau werfen Ich bin bloß nicht gerade der schnellste und ausdauerndste aber auch ziemlich kräftig(gebaut). Ja das sind erstmal so meine Angaben Glaubt ihr ein Team könnte mich gebrauchen? (dad is nur ne nebenFrage die eig ist welche Position:)) Ps ich brauch keine Antwort in der steht geh doch einfach zum Training der Coach wird's dir sagen! Okey? Danke :)

Danke schonmal im vorraus Mfg ericgago

...zur Frage

Fussball besser werden - Druck, Stammplatz, etc.

Hey, Ich bin 14 Jahre alt, und Fussball ist für mich das wichtigste in meinem Leben. Im Sommer vergangenen Jahres bin ich zu dem besten Verein im Kreis, und zu dem Verein, wo ich schon immer spielen wollte gewechselt.

Wir haben im Verein eine C1 und eine C2, unsere C1 ist die einzige C-Jugend-Mannschaft im Kreis die in der Bezirksliga spielt, und wenn ich mich dort etablieren würde, hätte ich eine perfekte Perspektive, denn wir spielen oft in Testspielen gegen den Profi-Nachwuchs, und haben gegen Borussia Dortmund sogar im Pflichtspiel gespielt. - Bei Borussia Dortmund zu spielen ist mein absoluter Traum. In meinem allerersten Testspiel, wo alle Neuzugänge, und die C2 Spieler gespielt haben, um zu gucken, wer in welche Mannschaft kommt, habe ich direkt nach 4 Minuten ein Tor erzielt, und das gegen Hessen Kassel. - Ein Traum. Man sieht also, dass im Verein gute Arbeit geleistet wird. Unsere C2 trainiert aber nicht mit uns zusammen, und spielt in der Kreisliga, sie haben auch einen anderen Trainer. Als wir im Sommer in die Vorbereitung gingen, konnte ich 3 Wochen nicht mittrainieren, weil ich im Urlaub war, obwohl ich eigentlich nicht wollte, denn Fussball ist das wichtigste für mich. In Test- und Pokalspielen habe ich für die C1, bei der ich auch trainiere, und eigentlich auch zum Kader gehöre, aber ich würde sagen zum erweiterten. In Ligaspielen bin ich noch nicht zum Zug gekommen, und spiele dort 'als Aushilfe' für unsere C2, wo ich dann natürlich immer spiele, und in der Hinrunde auch viele Tore, unteranderem gegen die 2.stärkste Mannschaft im Kreis, die aber im Gegensatz zu unserer C1 Kreisliga spielt, erzielt.
Als ich, wie gesagt, im Urlaub war, ist die Mannschaft zusammengewachsen, und in der C1 spielen viele Spieler, vom jüngeren Jahrgang. - Ich komme mir dann total blöd vor, weil ich auch für mein Alter recht groß bin, und sie den Vorzug erhalten, und sich über mich lustig machen können.

Aber im Gegensatz zu anderen Spielern mache ich mir viele Gedanken, über das was ich Erreichen will, und Fussball ist alles für mich. In den Testspielen, wo ich mal für die C1 gespielt habe, konnte ich diesen Willen dann nicht zeigen, und habe gedacht, scheiss drauf, ich hatte keine gute Kondition.

Letzte Woche war mit der C2 das Rückspiel gegen die 2. beste Mannschaft im Kreis, wo ich als zentraler Mittelfeldspieler spielte, womit ich aber zufrieden sein konnte, weil der kleine Liebling vom jüngeren Jahrgang unseres C1 Trainers auch da gespielt hat, und der C2 Trainer uns auf die wichtige Position gestellt hat. In der Rückrunde konnte ich noch kein Tor erzielen, weil ich manchmal sogar als Innenverteidiger spielen muss, was mich total frustriert, denn ich bin einer, der sich im Gegensatz zu den C2 Kreisliga-Spielern auf das Spiel vorbereitet, und dann gegen so eine Graupen-Mannschaft aus der Kreisliga nur als Innenverteidiger zu spielen, ist schon frustrierend. - Also, eigentlich bin ich Stürmer, doch ich kann auch im Mittelfeld spielen.

...zur Frage

Hilfe bei American - Football Konditionstraining

Hey,

ich hätte eine kleine, große Frage an euch: Kann mir jemand sagen, was man am besten als Konditionstraining im American Football nimmt? Ich halte demnächst eine GLF, also ein Referat in Sport zum Thema American Football - Konditionstraining. Mein Problem ist leider, dass ich in keinem AF-Verein bin, da es keinen bei mir in der Nähe gibt, ich aber trotzdem ein großer Fan bin.

Also, wie könnte ich ein Konditionstraining ,auf American Football abgestimmt, für 1-2 Schulstunden gestalten? Bzw was für Einheiten kann ich dranbringen?

Danke euch schon ein Mal im voraus =)

Pascal

...zur Frage

Fragen zum Tacklen

Verletzt man sich schnell beim AmericanFootball oderkann man das auch irgendwie verhindern und wenn man getackelt wird tut es dann sehr weh oder geht es.

...zur Frage

Wie kann man im Football 2 Punkte erreichen?

WIe ist ds möglich, dass man für eine Aktion 2 Punkte bekommt. Dachte immer Touchdown bringt 7 Punkte und so ein Kick 3...?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?