Welche Oberschenkel-Übungen sind der Schnellkraft zuträglich

1 Antwort

Mir fällt da spontan folgende Übung ein:

Nimm eine (stabile) Bank oder ähnliches und springe ca. 10 mal (bis es fast nicht mehr geht) hintereinander mit geschlossenen Beinen drauf und wieder runter. Wichtig dabei ist, dass wenn du von der Bank runterspringst die Energie vom Abfedern direkt benutzt um wieder auf die Bank drauf zu springen. Auf der Bank kannst du also mal ne Sekunde Pause machen. Mach 3 Sätze in ca. 3 Minuten (3x10 Sprünge) und ich wette du hast am nächsten Tag nen ordentlichen Muskelkater ;)

Also übertreib es nicht, du musst für dich selber deine optimale Belastungsintensität finden um eine Leistungssteigerung zu erreichen. 2- 3 Tage später sollte der Muskelkater wieder soweit verschwunden sein, dass du die Übung wieder machen kannst. Mach sie 3 mal die Woche, dann kannst du pro Woche die Bank höher stellen oder die Sprunganzahl leicht erhöhen. lg

Was möchtest Du wissen?