Welche Naturdarmsaite fürs Tennis ist preisgünstig und haltbar?

1 Antwort

schau dir mal die saiten von babolat an sind ab 30 euro bei centercourt enthalten aber wenn du nur hobby mäsig spielst wirst du den unterschied kaum spielen auserdem nicht so haltbar wie polyester da sie die elastischste saite der welt ist naturdarm

Tennis - Ist die Wilson Luxilon Ace gold (1,12mm) zur Zeit die beste Tennissaite auf dem Markt?

Was meint ihr, hab nur gutes über die Saite gelesen. Würde die gern mal testen, allerdings ist sie ja nicht grd billig, selbst die 12m Rolle. Wer hat die Saite schon gespielt und hat Erfahrungen damit gemacht? lg

...zur Frage

Reißen dünnere Tennissaiten auch schneller als dickere Saiten?

Es gibt ja dickere und dünnere Tennissaiten, die sich in ihren Spieleigenschaften auch unterscheiden. Ob eine Tennissaite einen Durchmesser von 1,4 Millimeter hat oder nur 1,1 Millimeter ist in solchen Bereichen ja nicht unwesentlich. Mir liegen dünne Saiten einfach mehr, weil sie den Arm mehr schonen und man damit besser Topspin spielen kann. Aber wie siehts mit der Haltbarkeit, bzw. Langlebigkeit aus? Reißen dünne Saiten immer schneller?

...zur Frage

Welche Tennissaite ist besonders gut für Topspin-Spieler?

Gibt es da eine spezielle Saite? Kann mir jemand eine Empfehlung geben? Wäre super

...zur Frage

Kirschbaum Pro Line - gute Tennissaite?

Hab mal eine Probesaite bekommen (Kirschbaum Pro Line No. II - die rote Saite) , bin nach 2 mal spielen aber ned so überzeugt. Suche gerade nach einer neuen Saite, kennt ihr die, was haltet ihr davon?

...zur Frage

Was passiert mit einer Tennisbespannung wenn sie nass geworden ist?

Kann eine Tennissaite durch Nässe oder Feuchtigkeit einen Schaden davontragen?

...zur Frage

Neue Tennisschläger-Bespannung?

Ich habe meinen Tennisschläger nun bereits seit 1,5 Jahren. Ich frage mich, ob eine neue Bespannung nötig ist?

Hier einige Merkmale der Saiten:

  • Die beiden äussersten Saiten sind sehr locker, sie lassen sich ohne Mühe verschieben.
  • Die zentraleren Saiten sind extrem hart. Ich habe keine Chance sie auch nur 1mm zu verschieben.
  • Dort wo sich die Saiten kreuzen sind meistens kleine Filzfäden vom Ball hängen geblieben.
  • Ebenfalls dort sind in den Saiten drin wie so weisse Pünktchen. Manchmal sind es nicht nur Pünktchen, sondern ganze Streifen.
  • Auch wieder an den Stellen sieht es aus als würden sich die Saiten ''auflösen''. Kleine Fäden lösen sich ab.

Also, wenn ich mir diese Punkte nochmals durchlese entsteht für mich schon der Eindruck dass eine eine neue Bespannung fällig ist. Was meint Ihr?

Vielen Dank im Voraus!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?