Welche Möglichkeit gibt es kurz vorm Training noch sinnvoll etwas zu essen ?

3 Antworten

Also du solltest jetzt nicht kurz vor dem training schweres fleisch verdrücken, was sich schwer verdauen lässt...tu dies 2 std vorher....kurz vor dem training kannst du dann wie gesagt was leichtes zu dir nehmen....so wie bananen...am besten wäre halt mass gainer oder eiweiss shake vor & und nach dem training....das gibt dir gut kraft...mehr brauchst du nicht ;-)

Hallo,

entscheidend für die Mahlzeit ist der glykämische Index, das ist ein Index der angiebt wie schnell die Nahrung (möglichst einfache Zucker) ins Blut übergeht. Schwere Nahrungsmittel haben einen hohen glyk. Index und müßen länger verdaut werden.

Guten Appetit und schönes Training

Siehe:http://www.sportlerfrage.net/frage/sollte-man-vor-oder-nach-dem-sport-essen Die letzte Mahlzeit vor dem Sport sollte leicht und möglichst reich an Kohlenhydraten sein. Reiswaffeln, Kartoffeln, Obstkuchen, Bananen, Buttermilch oder auch eine Portion Müsli, Haferflocken oder Grießbrei sind ideal. Nicht zu üppig essen: Ein voller Magen behindert die Zwerchfellatmung, führt zu einer verstärkten Ansammlung von Blut im Verdauungstrakt und verhindert die optimale Durchblutung der Muskeln. Ein leerer Magen ist aber ebenso schlecht. Wenn man schon länger nicht gegessen hat, ist der Blutzuckerspiegel stark gesunken, wodurch die Leistungsfähigkeit herabgesetzt wird.

Die Phänomene musst du mir nicht beschreiben, die kenne ich selbst zu genüge. Die aufgezählten Nahrungsmittel werd ich mal durchprobieren, wobei ich da eher skeptisch bei sowas wie Kartoffeln oder Obstkuchen bin.. trotzdem danke.

0

Das Problem hab ich auch hin und wieder. Hat noch jmd ne gute Antwort ?

0

Ernährungsplan für Ektomorph notwendig ?

Hallo,

Ist ein Ernährungsplan für ein Ektomorph (Hardgainer) wichtig ? Soll ich nach Gefühl essen sowie ich Hunger habe, oder Kalorie zählen ?

Ich bin 17 Jahre alt , 184 cm groß und wiege 68 Kg ...

So esse ich unter der Woche:

morgens:

Vollkornbrot mit Geflügel Wurst 2 Eier (hartgekocht) 2 Tomaten

2 Stunden nach dem Frühstück:

150g Haferflocken mit Mich und Trauben 2 Bananen

Mittags:

Mamas essen :-) (Keine Fertiggerichte !) sondern z.B Weißer Reis, Vollkorn Nudeln, Gemüse wie Brokkoli usw.

Nachmittags:

150g Haferflocken mit Milch und ein wenig Kakao Pulver 1 Banane

Abends:

Mamas Essen: z.B Mozzarella Brot mit Tomaten ( an warmen Tagen)

oder 500g Hänchen mit Reis oder Kartoffeln + Salat

1 Stunde vorm schlafen gehen 100g Haferflocken

Ich habe mir eine App runtergeladen namens = Fatsecret - nach diesen Berechnungen und Angaben soll ich am Tag auf 3300 Kcal kommen, sowie ich momentan esse liege ich bei 3303 aber es tut sich nichts auf der Wage ..

Brauche ich einen genauen Ernährungsplan ?

Was soll ich essen ? (abgesehen von Fastfood, Süßigkeiten ect.)

...zur Frage

was am besten zum frühstück ?

ich nehme so gegen 7 uhr mein frühstück ein. habe diesbezüglich schon viel ausprobiert - im moment esse ich immer obst und einen eiweisshake. komme dann so gegen 10 bis 11 uhr dazu, trainieren zu gehen. nun fällt mir in letzter zeit immer mehr auf, dass ich nach dem obst und dem shake bereits nach einer stunde wieder hunger habe und ich eingentich vor dem training schon wieder etwas essen könnte - ist das obst in der früh überhaupt optimal ? was könnte ich sonst zu mir nehmen, damit ich ohne vollen magen und doch mit kräften zum training gehen kann ? vollkornbrot ? mein training besteht meistens aus 50 min krafttraining und etwas cardio im anschluss wenn es die zeit zuläßt.

...zur Frage

Was ist die nötige Menge von Nahrungsergänzungsmitteln?

Hallo,

seit einer Weile nehme ich bereits Vitamit D3, K2 und B12 zu mir ...

Meine Frage bezieht sich jetzt aber vielmehr auf Nährstoffe, die ich zu mir nehmen möchte, weil ich Ostechondrose etc. im Halswirbel diagnostiziert bekommen habe. Es geht insbesondere um diese Nährstoffe enthaltenden Mittel wie

  • Ackerschachtelhalm
  • Glucosamin
  • Chondroitin
  • Kollagen

Mal angenommen, ich würde über die normale Nahrungszufuhr nichts von den darin enthaltenen Nährstoffen aufnehmen (allerdings bin ich kein Vegetarier):

1) Kostenfrage/Gesundheitsfrage: Wieviel von diesen Stoffen braucht jemand, der 85 kg wiegt, 193 cm groß ist und 3/Woche a 2-3 Std. Badminton bzw. Speedminton spielt?

2) Gesundheitsfrage: Gibt es bei Überdosierung ein Problem (Ablagerung etc.) oder werden diese Stoffe bei Deckung des Bedarfs einfach ausgeschieden? 

Ich habe gerade Tabletten, die pro Tageszufuhr folgende Mengen unter anderem folgender Stoffe enthalten:

  • Glucosamine: 1000mg
  • Chondroitin: 900mg
  • Kollagen: 1200mg

Danke für eure Antworten im Voraus.

...zur Frage

Wann sehe ich endlich erste Erfolge?

Mache seit einer Woche täglich eine halbe Stunde ein intensives Workout für Bauch-Beine-Po. Außerdem bemühe ich mich auch täglich nur 700 - 800 kalorien zu essen. Und wenn, dann Gemüse, Vollkornbrot und Eiweiße. Wenn ich Lust auf süßes habe, mache ich mir einen ungesüßten Tee, kaue ein Kaugummi oder lutsche ein paar Minzpastillen.

Ist das ein gesunder Lebensstil und wie lange, bis ich da wirklich was sehe und merke? Ich mache mir solche Sorgen wegen dem Essen. Egal wie wenig ich esse und wie sehr ich hunger, für viele Andere ist das nur ein Klacks. Ich könnte heulen, wenn ich wie eine verrückte hunger, dann stolz bin wie wenig ich gegessen habe und dann wieder von jedem überboten werde nach dem Motto "Wer denkt schon ans essen. Wir haben doch grad mal 15.00" Ich bin nunmal ein Mensch, der an nichts anderes außer Essen denken kann und es macht mich wahnsinnig, zu sehen, dass andere so wenig essen können und ich mich total dazu zwingen muss, mal aufzuhören qwq

Bin 1.52 und wiege 49 kg. Eigentlich normalgewicht, aber ich habe dennoch einen ganz schönen Bauch  ._.

...zur Frage

Vegane Ernährung Fettanteil

Ich betreibe Kraftsport und überlege mir, mich vegan zu ernähren. Proteine könnte ich genug durch die verschiedenen Veganen Produkte bekommen, aber mich wundert es, warum Veganer meist einen geringen Fettanteil haben, wo sie doch so viele Kohlenhydrate essen (müssen).

Ich habe nämlich auch schon Low-Carb Diäten gemacht, in denen man sehr wenig Kohlenhydrate essen darf um den Fettanteil zu senken. Kohlenhydrate setzen sich ja auch im Körper als Fett ab. (?)

Kann mir jemand erklären, wie die Kohlenhydrate mit dem Fettanteil zusammenhängen, und warum Veganer - obwohl sie so viel davon essen - so einen geringen KFA haben?

Danke im Voraus

...zur Frage

mehr essen für training?

Hallo erstma. ich geh meistens 3 mal pro woche ins studio trainieren, das seit 1 jahr, und seit ca 4 monaten auch wirklich regelmässig. mein problem ist nur, das ich sehr wenig esse, weil ich immer nur wenig appetit habe (heute zB nur 1 Teller Nudeln, öfters esse ich nur 1 brot am tag). ich bin nicht untergewichtig (78 kg bei 1,82m) eigentlich perfekt^^ aber ich will muskelmasse aufbauen. also was könnt ihr mir raten, um appetit anzuregen, und vorallen welche lebensmittel soll ich zu mir nehmen? , weil ich weis ja ernährung is sehr sehr wichtig fürs training ;)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?