Welche Leistungsvoraussetzungen im Gerätturnen sind grundsätzlich nötig?

1 Antwort

Körperspannug ist für viele Turnübungen eine wichtige Voraussetzung, ohne die die entsprechende Übung nicht gelingt. Ebenso ist für einige Übungen ein wenig Kraft Voraussetzung. Deshalb musst du nicht gleich ein kompletter Muskelmensch werden.Oft ist eine gute Technik viel wichtiger als Kraft. Vor allem Stützkraft- und Haltekraft sind wichtige Grundlagen.

Warum turnen Frauen und Männer unterschiedliche Geräte

Beim Geräreturnen ist es ja zum Teil so, dass Frauen und Männer an für sie spezifischen Geräten turnen: Die Männer am Barren, die Frauen am Stufenbarren, die Männer am reck , die Damen am Balken. Bei den Sprüngen ist das ja ähnlich: Die Turnerinnen am Pferd, die Turner am Doppelbock. Hängt das ausschließlich mit der Anatomie und dem unterschiedlichen Kräfteverhältnis zusammen?

...zur Frage

Eltern überzeugen?

Ich bin 13 Jahre alt und turne gerne. Ich bin im Moment in einer Hobbygruppe, merke aber das ich dort nicht so richtig weiter komme. Es gibt einen Verein mit Leistungssport in den ich vom Können her wechseln könnte. Nur wie soll ich jetzt meine Eltern überzeugen. Das Training ist 2 mal die Woche und würde von der Uhrzeit wahrscheinlich auch klappen. Nur wollen meine Eltern das nicht wegen Schule, anderen Hobbys etc. Weiß jemand einen Rat? Oder gute Argumente um sie zu überzeugen?

...zur Frage

Hüftumschwung

Hallo!

Habt ihr Tipps für den Hüftumschwung am Reck?

...zur Frage

Weiß jemand wie die bodenmusik der alten pflichtübungen A5 und A6 heißen ?

...zur Frage

Turnen im Verein mit 20?

Hallo, ich bin 20 Jahre alt und werde voraussichtlich zum Wintersemester nach Köln ziehen und dort studieren. Seit geraumer Zeit interessiere ich mich für das Geräteturnen und bin motiviert, dieses zum Beginn meines Studiums auszuprobieren.

Jetzt stellt sich nur die Frage: Verein oder UniSport

Im Moment tendiere ich eher zum Verein, da ich gehört habe, dass man dort schneller Fortschritte macht, und es dort auch Leistungsorientierter zur Sache geht. Mein Ziel ist es eventuell noch an Wettkämpfen teilzunehmen, auch wenn das ein schwerer Weg sein wird, und sogar vielleicht ein unmöglicher.

Ich bin ein recht unsportlicher Mensch, habe bis zu meinem 18. Lebensjahr kaum Sport gemacht und ab dann nur ein wenig Fitnessstudio hier und da, möchte jetzt aber etwas an meinem Lebensstil ändern, da ich unzufrieden bin.

Was meint ihr, lohnt es sich überhaupt noch, mit dem Geräteturnen zu beginnen?

...zur Frage

Wie viel Kraft brauch ich zum Turnen am Reck?

Muss bald für einen Test Reckturnen, ist aber noch Zeit. Hab ich bisher fast noch nie gemacht (ganz früher mal). Wollte wissen wie viel Kraft man zum turnen braucht, noch bin ich eher schmächtig. Wie groß ist der Anteil an Kraft und wie viel an Technik? Kann man mit Technik fehlende Kraft am Reck ausschalten?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?