Welche leichten, luftigen Laufschuhe könnt ihr empfehlen?

2 Antworten

Hi, ich meine das Adidas da ein spezielles System einsetzt, das antibakteriell wirken soll. Damit im Schaft immer ein optimales Klima herrscht, wird grobmaschiges Nylonnetzmaterial verwendet. Es sorgt dafür, dass der Fuß einerseits ausreichend belüftet wird und andererseits der Schweiß verdunsten und austreten kann. Die Zehenbox, die den Zehen genug Spielraum bieten muss, wird mit festerem Material überzogen, damit die empfindlichen Zehenspitzen vor Stößen geschützt werden. Das Material muss stabil aber auch flexibel sein. Besonders im Bereich des Großzehengrundgelenks, in Höhe des Fußballens, muss das Schaftmaterial geschmeidig sein und der Abrollbewegung nachgeben.

Also ich kenne nicht genau den Namen meiner Schuhe, aber ich habe Asics, die vorne kein "Schuh" haben, sondern auf dem Füßrücken, dort wo die Zehen sind, eine Art Netz haben, das aus Löchern besteht. Ist total angenehm weil Du wirklich merkst, dass Du da Luft reinrkriegst. Leicht sind sie ohnehin. Also das is n Auslaufmodell, aber schau mal in Geschäften nach Schuhen, die vorne oder seitlich so Netze haben.

Was möchtest Du wissen?