Welche Laufschuhe wählt man für Kinder?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo, ich gebe meinem Vorredner zum Teil recht, der Schuh muß perfekt sitzen und gute Dämpfung besitzen, aber auch Kinder können, wie auch Erwachsene zur Überpronation (Knick- Senkfuß) neigen. Mit meinem Sohn (5) (der jetzt natürlich noch an keinen Wettkämpfen teilnimmt) war ich diesbezüglich beim Orthopäden, danach mit Rezept beim Sanitätshaus, wo man ihm entsprechende Einlagen angfertigt hat, die den Fuß entsprechend korrigieren. Gerade im Kindesalter kann man Fehlstellungen nämlich noch korrigieren, gerade weil sich der Fuß noch in der Wachstumsphase befindet. Also im Zweifel von einem (guten) Orthopäden beraten lassen und auf jeden Fall in einem guten Fachgeschäft den Schuh kaufen (nicht im Discounter!!!) Gruß Michel

Der Schuh sollte optimal sitzen und eine gute Dämpfungseigenschaft haben. Am besten läßt du dich diesbezüglich in einem Fachgeschäft beraten. Wenn das Kind das Laufen unter sportlichen Aspekten ausüben möchte, dann ist eine Laufanalyse die du ebenfalls im Fachgeschäft ausführen lassen kannst sinnvoll. Nach den Kriterien kann dann der optimale Laufschuh ausgesucht werden.

Was möchtest Du wissen?