Welche Laufschuhe für Asphalt?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Auch ich kann dir nur raten in ein Fachgeschäft oder ein größeres Sportgeschäft zu gehen, um dort eine Laufbandanalyse zu machen, welche dir innerhalb von einer Minute sagt, ob du einen Schuh mit Stütze oder eben ohne benötigst. Generell sollten alle aktuellen Schuhe im Preissegment 100+ optimal für Asphalt ausgerichtet sein. Als Vorfußläufer ist es zudem sehr wichtig, dass der Schuh auch im vorderen Bereich gedämpft ist, was mittlerweile bei so gut wie allen Schuhen der Fall sein sollte.

Wichtig ist, dass du nach der Laufbandanalyse die einzelnen Modelle verschiedener Marken im Handel testest. Dabei merkst du am besten, welcher Schuh der richtige für dich ist. Und einen Schuh zu empfehlen ist einfach nicht möglich, da jeder Läufer eine andere Fußform bzw. ein anderes Laufverhalten hat. Es gibt also keinen BESTEN SCHUH für alle!!!

Viel Glück bei der Suche, Laufjunkie.

Das ist in einem Sportfachgeschäft über eine Laufanalyse herauszufinden, denn jeder läuft anders und es kommt darauf an ob Du eher über sie Ferse, den Mittelfuß oder die Ballen läufst. Der Hersteller und das Design sind dann eher zweitrangig.

Jeder Schuhhersteller hat wohl geeignete Modelle an Laufschuhen für Asphalt. Wichtig ist, dass die Schuhe an deinen Laufstil und deine Füsse angepasst sind. Aus diesem grund empfiehlt es sich wirklich eine Laufbandanalyse machen zu lassen. Auf Asphalt spielt auf jeden Fall eine gute Dämpfung eine große Rolle.

Was möchtest Du wissen?