Welche Kohlehydrate sind besser, die von Nudeln oder Kartoffeln?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

ich schließe mich airwilon an, möchte aber noch hinzufügen, dass du darauf achten solltest was du besser verträgst. wenn ich reis esse fühle ich mich immer als ob ich bald platze. für mich persönlich sind nudeln perfekt.

Da Getreide in sehr, sehr vielen Narungsmitteln vorhanden ist und Kartoffeln noch weitere Nährstoffe bereithalten würde ich so viel wie möglich Kartoffeln (und Reis) essen.

Besser wofür!Ich schätze ob Nudeln oder Kartoffeln als Kohlehydratelieferant gegessen werden ist egal.Aber auch Reis kann dazu benutzt werden.Der Grundsatz der ausgewogenen Ernährung wird hier auch gelten, also einfach abwechselnd alle drei essen!Die Kenianer, die im Marathon so gut laufen erreichen das nicht mit best.Trainings oder Ernährungsplänen sondern u.a.mit einem eisernen Willen(auch im Training)

Denkt dran, dass es Nudeln, Reis und Kartoffeln in weiß und Vollkorn bzw. konventionell und Bio-Qualität gibt und es da also auch noch Unterschiede gibt.

0

Was möchtest Du wissen?