Welche Knieschützter sind empfehlenswert oder was verwendet ihr so?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Im Sportladen kannst du die Knieschoner meist anprobieren. Und ohne entsprechende Angaben von dir kann man auch schlecht zu einer Größe raten :D

Auch so ist es ganz individuell mit welchen Knieschonern man besser zurecht kommt. Selbst in Leistungsklassen haben nicht alle die teuersten Schoner, weil manche mit den billigeren einfach besser klar kommen. Wie gesagt probier es am besten in einem Laden mal aus. Du solltest genug Bewegungsfreiheit haben, nichts sollte quetschen, dennoch dürfen die Knieschoner auch nicht zu locker sitzen.

Wenn du mit langer Hose trainierst ziehst du am besten im Geschäft zur Anprobe auch so eine Hose an ;)

Ich könnte dir die Knieschoner von TSM empfehlen, die sind allerdings schon sehr teuer. Mit Trace fährt man auch immer ganz gut :) Je nach dem wie lange du noch spielen willst, lohnt sich die Investition aber. Das Hinfallen ist auf Dauer nicht nur schlecht für die Hose, sondern leider auch für die Knie und die brauchen wir schließlich noch ziemlich lange ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich schließe mich voll und ganz den Tipps meines Vorposters an. 

Es kann nur jeder für sich selbst, und durch Ausprobieren, entscheiden, welche Knieschoner für ihn am Besten passen. Probiere sie am Besten im Geschäft aus, und wenn du mit langen Hosen trainierst, im Idealfall mit den gleichen Hosen.

Die Knieschoner von TSM sind sehr teuer, aber auch sehr gut und somit empfehlenswert.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?