Welche Kleidung beim 100m und beim 800m Sprint?

1 Antwort

Das wichtigste ist dass du dich in der Kleidung wohl fühlst! Nur wenn du dich nicht eingeengt fühlst, deine Muskeln frei arbeiten können und du nicht in der Bewegung gehemmt wirst ist es die richtige Kleidung. Der eine fühlt sich eben in der weiten, der andere in der engen Kleidung wohl.
Die Aerodynamik spielt bei bei einem Sport-LKler eher eine untergeordnete Rolle.

Wieviel bringen Spikes beim 100 bzw 200 m Sprint?

Hallo, wie in Titel schon steht würde ich gerne wissen, wieviel Spikes beim Sprint bringen, da ich nicht weiß ob es sich für mich lohnt welche zu kaufen. Ich mache Leichtathletik nicht im Verein, sondern bräuchte Spikes für meine Leichtathletik-Prüfung im Sport - Leistungskurs fürs Abitur. Da ich eigentlich turnerin bin und somit nicht soo super im Sprint, würde ich halt gerne (mithilfe von spikes) noch soviel es geht rausholen um noch ne halbwegs gute Zeit zu laufen (natürlich trainiere ich auch , dass ich nicht nur durch Spikes plötzlich super schnell werde ist mir bewusst:D)

...zur Frage

Erfahrungen mit Kleidung von Tepso bei Schuppenflechte?

Hallo. Meine Freundin leidet unter Psoriasis, also Schuppenflechte. Sie macht grundsätzlich sehr gerne Sport, aber leider hat sie Probleme mit der Kleidung: Die wetzt nämlich immer ziemlich stark, sobald sie mehr schwitzt. Sie hat sich jetzt überlegt sich Kleidung von Tepso zuzulegen, da die glatter ist und weniger reiben soll. Daher wollte ich mal nachfragen, ob das vielleicht irgendwer von euch kennt und ob die Kleidung gut ist, bzw., ob ihr irgendwelche gute Erfahrungen gemacht habt mit anderer hautschonender Kleidung.

...zur Frage

Welche Kleidung zum langlaufen?

Ich werde nicht so oft dazukommen, sodass ich am liebsten Klamotten nehmen würde, die ich bereits habe. Ich denke, Funktionsshirt und Softshelljacke könnten gut geeignet sein. Was meint ihr? Und welche Hose? Eine Berghose oder doch eher eine warme Skitourenhose? Ich denke, man bewegt sich beim langlaufen recht viel, kann aber trrotzdem nciht so recht einschätzen, wie warm die Kleidung sein sollte.

...zur Frage

Juckreiz beim Laufen

Wer hat auch das Problem, beim Laufen einen Juckreiz auf der Haut am ganzen Körper zu verspüren. Bei mir tritt das besonders bei kaltem Wetter auf, wenn ich zu schnell von der Aufwärmphase in den Trainingsbereich wechsle. Kleidung und Waschmittel spielen scheinbar keine Rolle, auch wenn lockere Kleidung das Jucken begünstigt. Ein paar Minuten langsamer laufen hilft meist. Trotzdem zum wahnsinnig werden.

Hab im Netz mal was von zu hohem Histaminspiegel gelesen. Den beschriebenen Symptomen nach kann ich mir aber nicht vorstellen, dass ich eine Histamin-Intoleranz hätte.

...zur Frage

Wer ist der bessere Sprinter (Fahrrad)?

Welcher der beiden Sprinter (auf dem Fahrrad) A oder B ist im Vorteil? A: schwer, gross, lange Beine B: kleiner, leichter, normale Beinlaenge

Ein solches Duell hat 1990 bei der Bahnsprint-WM mit Huebner vs. Golinelli stattgefunden. Beim Bahnsprint spielt natuerlich noch die Taktik eine grosse Rolle. Wenn man das taktische Element entfernen wuerde, koennte man dann eine allgemeine Aussage bezueglich meiner Frage treffen?

...zur Frage

Wie dick soll ich mich im Winter zum Joggen im Freien anziehen?

Eigentlich Jogge ich nur bis zum ersten Gefrieren im Freien. Doch nun bin ich eigentlich so gut in Form, dass ich gerne mein Training vom Laufband ins Freie legen möchte. Doch wie ziehe ich mich am besten an? Richtig warm, oder lieber etwas dünner? Beim Laufen wird mir ja auch warm und ich möchte dann nicht unnötige Kleidung mit mir herumschleppen...

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?