Welche Kilometerzeit sollte ich bei einem 10 km erreichen, um den Marathon in 2:45 zu laufen?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

zwischen einem 10 km lauf und einem halbmarathon verlierts du ca 1 km/h an geschwindigkeit, und zwischen einem halbmarathon und einem marathon auch nochmal. da 2:45 ungefähr einer geschwindigkeit von 15 km/h entspricht, solltest du 10km ungefähr mit 17km/h laufen, dh in ungefähr 16 min.

Hallo dominik,

was genau meinst Du am Schluß Deiner Antwort mit 16 min. ? airwilon hat Recht, wahrscheinlich hast Du Dich nur verschrieben?!

0

Seltsame Antwort und siehe da dreimal positiv bewertet!16min.ist ein tolles Tempo!Melde Dich mal wenn Du es laufen kannst dann trainiere ich einen Marathon mit Dir unter 1Stunde!Kyra hole Dir lieber eine kostenlose Tempotabelle für den Marathon(z.B.von Adidas Runners World),da findest Du 39min für 10KM(unter4min.für1KM) als Wert;beachte aber das das nicht deine Bestzeit sein darf(auf1/10KM)sondern mehr als 4mal gelaufen wird.Deine Bestzeit über 10KM sollte ungefähr bei 36Minuten liegen, und selbst dann musst Du erst mal lange trainieren um auch nur ein langsameres Tempo wie 40Minuten viermal zu hinternander zu bringen!

Was möchtest Du wissen?