welche Inhaltsstoffe sind für sportler beim rauchen ungesund?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

In einer Zigarette befinden sich etwa 3800 chemische Verbindungen, wovon viele nicht einmal richtig erforscht sind was sie im Körper anrichten können. Etwa 200 dieser Inhaltsstoffe gelten als giftig, denkbar das es aber auch mehr sind die nicht gut für die Gesundheit sind. Es gibt Schätzungen die besagen das etwa 40 dieser Inhaltstoffe einer Zigarette Krebs auslösen können. Nikotin gehört zu den Stoffen die sehr süchtig machen, dieser Stoff kann es mit illegalen Rauschmitteln vom Suchtfaktort her locker aufnehmen. Ich habe es nicht geschafft mit herkömmlichen Methoden mit dem rauchen aufzuhören, am Ende hat mir nur noch eine Hypnose helfen können, dabei habe ich nicht mal so viele Zigaretten am Tag geraucht: http://www.hypnose-danners.de/raucherentwoehnung-mit-hypnose.html

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Der Weg der Schadstoffe, um in die Lunge zu gelangen: Du inhalierst - und schon sind sie in der Lunge.

Google mit

infantologie rauchen inhaltsstoffe

Dort sind die gefährlichsten Schadstoffe aufgelistet.

Nicht ganz so umfangreich, aber auch gut dargestellt, findest Du hier auf S. 7 die gefährlichsten Schadstoffe im Tabakrauch:

Rote Reihe Band 14 Schutz der Familie vor Tabakrauch

https://www.dkfz.de/de/tabakkontrolle/download/Publikationen/RoteReihe/Band_14_Schutz_der_Familie_vor_Tabakrauch.pdf

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Grundsätzlich sind in einer Zigarette fast nur schädliche Inhaltsstoffe, daher rauchen Sportler eigentlich auch nicht. Gerade Ausdauersportler brauchen eine gute Lungenleistung, die durch das Rauchen und die Ablagerungen der diversen Stoffe geschmälert wird. Auf Youtube hab ich dieses Video gefunden, vielleicht hilft dir das weiter:

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nikotin und Teer.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?