Welche Gewichtsklasse wurde man kämpfen

2 Antworten

Ah und er hat ziemlich gute reflexe und ist trotz seinem höhem gewicht ziemlich flink ist das gut für die Sportart.

Amateure: Alles über 91kg ist Superschwergewicht. Profis: Alles über 90kg ist Schwergewicht

Isometrisch im Fitness antrainierte Muskeln sind im Boxen nichts anderes als Fett; für den Sport völlig unbrauchbar und machen nur müde. Bis dein Kollege in den Ring steigen darf werden Jahre vergehen, denn der würde schnell platt gemacht mit seinen Posermukkis. Aber das wird er sicher selber bald merken...

Was möchtest Du wissen?