Welche findet ihr die beste Marke bei Laufschuhen?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Wenn das mal so einfach wäre!Meist gibt es für deine spezifische Fuß(Fehl)Stellung nur ein bis 2 Modelle von jedem Hersteller.Ob sie für lange Distanzen und alle Geschwindigkeiten taugen merkt man erst nach Wochen, da alle Hersteller andere Dämpfungselemente benutzen sollte man Schuhe verschiedener Hersteller (abwechselnd )tragen.Es kostet viel Zeit und Mühe z.B. von Brooks,Mizuno und Asics die jeweils passenden Schuhe zu besorgen und anzuprobieren.Brooksschuhe in Schmal muss ich im Internet bestellen.Wenn Du dann mal einen Superschuh hast kannst Du sicher sein das er bald verändert wird(nicht immer verbessert)Die Marke ist mir übrigens egal!

Hallo martinm,

wie airwilon schon bemerkt hatte, ist dies nicht so ganz einfach. Ich habe auch lange getestet, hab aber für mich die Marke Asics gefunden. In den letzten Jahren hab ich immer nur Modelle dieser Marke gehabt, und bin immer gut damit gefahren. Ob es möglicherweise mittlerweile ein für mich besser geeignetes Modell gibt, weiß ich nicht, und werde es auch so schnell nicht ausprobieren, weil ich einfach derzeit zufrieden bin.

Wie schon die Vorredner geschrieben haben, ist das eine sehr individuelle Angelegenheit und keine Frage der Marke.

Ich gehöre zu den "Problemfüßlern" mit zwei unterschiedlichen Größen und unterschiedlich ausgeprägter Pronation und habe mir daher Schuhe des Typs "mi Adidas" (my individual Adidas) anfertigen lassen. Als Basis diente der Trainingsschuh "Supernova".

Hi pooky,

wer macht solche individuellen Anpassungen? Das Sport-Fachgeschäft? Und was kostet so etwas? LG Sunshine

0
@Sunshine

Das machen Laufsportgeschäfte, die "mi Adidas" anbieten und natürlich auch die "Adidas Stores" in den größeren Städten. Mit einem "Foot Scan" (einem Scanner für die Füße) werden die entscheidenen Parameter festgestellt und zur Herstellung verwendet. Nach vier Wochen kann der Schuh dann abgeholt werden.

Allerdings kostet ein Paar etwas mehr als normale Schuhe, ich zahle für meine 170 Euro. Dafür kann ich den Schuh selbst gestalten: Farbe, Farbverteilung und einen Namenszug gibt es auch noch dazu. Außerdem werden alle Werte gespeichert, so dass der Schuh jederzeit nachbestellt werden kann.

Weitere Infos -> http://www.adidas.com/campaigns/miadidasteaser/content/index.asp?strCountryadidascom=de

0
@pooky

Supertip!Auch für alle die mal einen Knöchelbruch oder andere Verletzungen eines Fußes hatten,Danke!

0

Was möchtest Du wissen?