Welche Ernährung untrstützt den Muskelaufbau bei Bouldern und Schwimmen.

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Moin,

ich würde Dir am Abend bzw. nur Nacht hin empfehlen 500g Magerquark (pur, ohne Zücker etc., am besten von Penny, da die beste Zusammensetzung) zu essen, täglich. Bei einen heftigen Workout auch direkt 500g Quark nach dem Training. Und Abend so wenig Kohlenhydrate wie nur möglich, also am besten kein Brot etc. Naja, nach rund 5x 500g Quark beginnt der Quark auch zu schmecken. ;-) Ist halt Gewöhnungssache. Viel Erfolg beim Training.

MfG Jan

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo,

ich würde dir eine eiweißreiche Ernährung empfehlen. Ich mache es immer so zur Zeit: Morgens und Mittags gesund und eiweißbetont essen und Abends gibts bei mir einen Shake (hier kann ich dir den von Eiweiß-Shake von Hansepharm empfehlen da er qualitativ hochwertig ist.)

So habe ich mich jetzt einen guten Erfolg erzielt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde erstmal zurückfragen wollen, was dein Ziel ist:

Willst du gut Bouldern und Schwimmen oder willst du gut aussehen bzw. Muskelpaket aufbauen?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es empfiehlt sich die sogenannte Ernährungspyramide der deutschen Geselleschaft für Ernährung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?