Welche Elemente beim Kunstturnen gehören bei den Männern zum Pflichtprogramm ?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Im offiziellen Kunstturnen auf Bundesebene und international wird an folgenden Geräten geturnt: Boden, Pauschenpferd, (stillhängende) Ringe, Sprungtisch (früher: Sprungpferd), Barren, Reck. Als „Elemente“ bezeichnet man einzelne turnerische Bewegungen, die in Bewegungsfolgen zu Kürübungen an den einzelnen Geräten zusammengestellt werden. Genaueres kannst du hier nachlesen: http://de.wikipedia.org/wiki/Ger%C3%A4tturnen

ich kann meinen vorrednern nur echt geben, wobei alle 4 geräte nur in den hohen klassen geturnt werden. aber das meinst du wahrscheinlich eh mit kunstturnen. auf gau-ebene und ich denke auch auf bezirksebene werden nur boden, sprung, reck und barren geturnt, also keine ringe.

Was möchtest Du wissen?