Welche Eiweißmenge braucht man bei 1x Training pro Woche ?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Du ernährst dich scheinbar absolut unausgewogen und ungesund, könntest dich für deinen Bedarf locker mit einer ausgewogenen und abwechslungsreichen Ernährung versorgen und willst dich trotzdem mit sonem unnötigen künstlichen Zeug vollpumpen??

Hallo,

ich sehe das auch so, dass du dir die Kosten für die Drinks sparen kannst. Bei 1x Training pro Woche sowieso. Selbst wenn du mehr trainieren würdest, reicht in der Regel eine gesunde, abwechslungsreiche Ernährung aus. Achte dabei halt ein wenig auf den Eiweßgehalt (z.B. Geflügel, Fisch oder für Veggies Tofu, Nüsse etc.).

Startfigher 08.06.2015, 23:25

Ich sollte noch hinzufügen, dass ich seit etwa vier Wochen eine Eiweißdiät mache und seitdem ein deutlich stärkeren 

0
Startfigher 08.06.2015, 23:36

Ich sollte noch hinzufügen, dass ich seit etwa vier Wochen eine Eiweißdiät mache und seitdem einen deutlich stärkeren Trainingsfortschritt festgestellt habe, was mich auch zu dem Gedanken bringt, Eiweißdrinks zu nehmen. Allerdings habe ich ja nicht wirklich ein/zwei mal am Tag einen genommen, weil ich ja meine normale Ernährung runtergeschraubt habe. 

0

Was willst Du mit Supplementen, wenn Du nur 1 x pro Woche trainierst?!

Das Zeug macht allerhöchstens Sinn, wenn man täglich 3 Einheiten Leistungssport betreibt und mit dem essen gar nicht mehr hinterher kommt....

Ích weiss, Du willst lieber den Bullshit glauben, den Dir irgendwelche Fitnesspumper erzählen, aber von Konzentraten bekommst Du keinen Muskelzuwachs, den kriegste über das Training.

Also:

Den Shake kannste Dir sparen und täglich brauchste das eh nicht zu Dir nehmen, weil überhaupt kein Bedarf besteht.

Wie soll man das beantworten, von deinem Training wissen wir nichts, deine Ernährung kennen wir nicht (was ist denn "was Ordentliches?") und auch nichts von deinen Zielen. Ganz allgemein kann man sagen, dass bei einem derart geringen Trainingsumfang (1, selbst 2x die Woche) kein Eiweiss supplimiert werden muss. Das sind nur zusätzliche Kalorien auf deine Tagesbilanz.

Naja, also bei einmaligem Training pro Woche benötigst du nicht wirklich einen Eiweißdrink. Wenn solltest du ihn nach deinem Training zu dir nehmen um den Muskelaufbau zu fördern.

Was möchtest Du wissen?