Welche Eigenschafte hat eine monofilamente Tennissaite

2 Antworten

hab mal ein bisschen gesurft und bin auf http://www.stringerblog.de/welche_saitenarten_gibt_es_und_welche_eigenschaften_haben_sie gestossen, vielleicht findest du dort das was du wissen willst, bin leider kein Tennisspieler

22

Hallo, Hermmaier, guter Link. Es fehlen leider Kevlar-Saiten.

0

Monofilamente Saiten bestehen nur aus einem Saitenstrang, und sind nicht besonders hochwertig im Spielverhalten und nicht sonderlich armschonend, sie haben keine große Spannungsstabilität, sind dafür haltbarer als Naturdarmsaiten oder multifilamente Saiten. Sie sind eine vergleichsweise günstige Saitenart.

Kann man mit einem Filzstift ein Logo auf eine Tennissaite schreiben?

Wird dabei die Saite beschädigt?

...zur Frage

Kann man irgendwie feststellen, wann eine Tennissaite reißen wird?

Ich spiele öfters Tennis, und mir ist schon das ein oder andere Mal eine Saite gerissen. Und immer dann, wenn ich überhaupt nicht damit gerechnet hab. Sprich wir hatten keinen Ersatzschläger. Natürlich hab ich nun mittlerweile einen zweiten Schläger dabei, aber mich würde trotzdem interessieren, ob wann man am Zustand der Saite erkennen kann wann die Saite reißen wird? Wer hat Tipps für mich?

...zur Frage

Was passiert mit einer Tennisbespannung wenn sie nass geworden ist?

Kann eine Tennissaite durch Nässe oder Feuchtigkeit einen Schaden davontragen?

...zur Frage

darmsaiten???

Ich habe einen Tennisschläger Babolat Drive Z 110.Kann ich diesen auch mit Darmsaiten bespannen??

Welche Stärke??

MFG

Friedrich von HOheneichen fvh1938@t-online.de

...zur Frage

Werden bei Tennisschlägern die Quer- und Längssaiten immer unterschiedlich hart bespannt?

Ist das unterschiedlich harte Bespannen der Quer- und Längssaiten bei Tennisschlägern zwingend notwendig, oder kann man diese auch gleich hart bespannen?

...zur Frage

Neue Tennisschläger-Bespannung?

Ich habe meinen Tennisschläger nun bereits seit 1,5 Jahren. Ich frage mich, ob eine neue Bespannung nötig ist?

Hier einige Merkmale der Saiten:

  • Die beiden äussersten Saiten sind sehr locker, sie lassen sich ohne Mühe verschieben.
  • Die zentraleren Saiten sind extrem hart. Ich habe keine Chance sie auch nur 1mm zu verschieben.
  • Dort wo sich die Saiten kreuzen sind meistens kleine Filzfäden vom Ball hängen geblieben.
  • Ebenfalls dort sind in den Saiten drin wie so weisse Pünktchen. Manchmal sind es nicht nur Pünktchen, sondern ganze Streifen.
  • Auch wieder an den Stellen sieht es aus als würden sich die Saiten ''auflösen''. Kleine Fäden lösen sich ab.

Also, wenn ich mir diese Punkte nochmals durchlese entsteht für mich schon der Eindruck dass eine eine neue Bespannung fällig ist. Was meint Ihr?

Vielen Dank im Voraus!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?