welche Dehnübungen sollte man vor dem fechten immer machen?

1 Antwort

Hallo artos, ich habe mich in letzter Zeit mal ein wenig mit Fechten beschäftigt und war auch zweimal beim Probetraining und wir haben uns dort zwar warm gemacht aber nie DAVOR gedehnt. Der Trainer meinte bei einer Sportart die auf Spannkraft ausgerichtet ist, wäre das kontraproduktiv. Also daher geb ich mal seinen Rat weiter und würd dir sagen, keine Dehnübungen vorm Fechten.

Welche Dehnübungen kann ich machen um die Hüfte beim Klettern nah an die Wand zu bekommen?

Ich bin beim Klettern mit der Hüfte immer recht weit weg von der Wand. Es kann natürlich auch an der Technik liegen, aber meine Beweglichkeit ist schon nicht die Allerbeste. Welche Dehnübungen kann ich machen um die Hüfte beim Klettern nah an die Wand zu bekommen?

...zur Frage

Fechten?

Hei :) Ficht hier jemand? Wie gefällt es euch? Ich habe mir auch überlegt mit Fechten anzufangen und ich gehe demnächst auch in eine Schnupperstunde, und da wollte ich mal so wissen, wie es so ist :) Danke :) Lg ;)

...zur Frage

Wie werde ich Gelenkiger?

Ic h skate schon jahrelang (Stuntskaten), was körperlich sehr belastet und merke das ich immer steifer/ungelenkiger werde? Mittlerweile gehe ich regelmäßig (4xWoche) schwimmen. Dehnübungen mache ich nur sehr selten. Sollte ich mich gezielter/öfter dehnen, insbesondere Beine/Rücken? Kann ich es mit dem Dehen übertreiben? Vielleicht kennt ihr gute Dehnübungen?!

...zur Frage

Lernt man rechts und links fechten?

Ich bin ja Linkshänder. Denke mal, dass es da nicht so viele passende Gegner geben wird. Und das training würde dann doch ein bisschen einseitig sein. Man bräuchte ja sonst einen Ausgleich. Oder wie läuft das genau?

...zur Frage

Wer kann mir eine Buchempfehlung über Dehnübungen für Läufer geben

Ich suche ein gutes Buch mit speziellen Dehnübungen für Läufer. Könnt ihr mir da etwas empfehlen?

...zur Frage

Zugschmerzen bei Dehnübungen

Hallo, seit einiger Zeit habe ich angefangen mich nach einem intensiven Aufwärmprogramm zu dehnen, da ich bald eine Musicalausbildung machen möchte. Ich habe während den Dehnübungen den für mich eigentlich normalen leichten "Zugschmerz", habe jetzt jedoch gelesen, dass Dehnübungen keinerlei Schmerzen verursachen dürfen? Wenn sich meine Muskeln nach einigen Minuten beruhigt haben ist auch kein Schmerz mehr vorhanden bzw. eigentlich schon in den Sekunden danach. Da ich also keine "Dauerschäden" bisher hatte, dachte ich, dass ich alles richtig mache.

Daher meine Frage: Darf es beim Muskeldehnen gar keine Schmerzen während der Übung bereiten?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?