Welche Behandlungsmöglichkeiten gibt es bei einem Überbein?

1 Antwort

Nichtoperative Methoden sind das Zerdrücken, die Massage oder die Punktion durch einen Arzt. Manchmal hilft es. Meistens kommt das Überbein jedoch erneut hervor. Aber vielleicht ist eines davon trotzdem eine Alternative zur OP. Ich würde an Deiner Stelle jedoch erst einen Arzt konsultieren. Wenn es schmerzt, ist es wahrscheinlicher, dass es operativ (konservativ oder mittels Arthroskopie - minimal invasiv) entfernt werden muss, was evtl. auch ambulant gemacht werden kann. V.a. wenn das Überbein schon länger vorhanden ist und sich nicht von allein oder mit den anfangs genannten Methoden zurückbildet. Gruss. ND

Ist es sinnvoll vor einem Q-Training ein IK-Training durchzuführen? Wenn ja, wie lange?

Hallo Sportsfreunde,

ich denke mir immer, wenn mehrere Muskelfasern arbeiten, kommt es zu mehr Erfolg (bzgl. Kraft und Ausdauer), als wenn weniger Muskelfasern arbeiten können.

Ist es demnach sinnvoll vor einen Muskelaufbautraining, ein Training durchzuführen, dass die intramuskuläre Koordination verbessert? Wenn ja, wie lange (Zeitraum) sollte man dieses IK-Training durchführen?

Vielen Dank schonmal für eure Antworten!


Das Ziel soll kein Bodybuilder sein, sondern eher ein sportlich, gesunder Körperbau.

...zur Frage

seit 10 monaten wadenschmerzen

Hallo ich hab ein problem mit meinen waden . Und zwar laufe ich jetzt schon seit 5 jahren doch seit letzen sommer habe ich teils während teils nach denn training immer wadenmuskelkaterkater also wenn ich aufe die wade drauf drücke ist die ganz verspannt und hart.

Dieses Problem hab ich nun schon seit fast 5 monaten hatte auch schon 10 tage pause probiert hatte dann meistens wieder gleich muskekater .magnesium nehm ich auch immer zu mir habs auch schon mit tabletten probiert half auch nix.Beim Doktor war ich auch schon (Blutuntersuchung Venen usw hat alles gepasst ).

Bin Vom beruf her Koch also viel auf denn Füßen und mache sonst snowboarden und ab und zu hebe ich gewichte falls das relevant ist ?

Seit diesen problem versuche ich es halt mit leichten training meist 1 mal pro woche 45 min hab dann aber trozdem muskelschmerzen .

Vieleicht liegt es auch an den neuen laufschuhen mit denn alten hatte ich nie probleme.

Währ echt super falls wer auf mein problem eine lösung weiss da ich echt gerene wieder voll gas geben will .

...zur Frage

Wie viel Leistungssteigerung ist noch möglich?

Wie kann man feststellen ob man noch Kapazitäten beim Laufen hat, wenn man seit Jahren immer ziemlich die selben Zeiten läuft und auch immer gleich trainiert? Kann man eine 10km Zeit von 44 Minuten mit dem richtigen Training auf 40 Minuten bringen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?