Welche Art von Tennissaite steht für Topspin?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

erstens gibt es keinen kunstdarm es gibt darm und naturdarmsaiten sind aber sehr teuer wenn man erfahren ist würde man merken das der misch aus darm und kunst am meisten spin ergibt aber es gibt auch sehr gute synthetische topspinsaiten zum bsp big banger alu rough big banger orginial big banger alu spin oder prince topspin

Hi Holmes, die große Frage ist wohl vielmehr, welcher Faktor ist wohl am ausschlaggebendsten für einen guten Topspin? Nur weil vom Saitenhersteller eine Saite als Topspin-Saite deklariert wird, heißt das doch noch lange nicht, dass man dann auch einen guten Topspin spielen kann?! Dazu benötigt man genauso noch vor allem die richtige Schlagtechnik! Selbst die Bespannungshärte ist nicht so ausschlaggebend. Man ist da schnell enttäuscht, wenn man eine "Topspinsaite" im Schläger hat, man selber das Racket besipielweise zu weich bespannt hat, oder grobe Fehler ind er Schlagtechnik hat. Nur die Saite allein ist dafür sicher nicht ausschlaggebend. Ich empfehle trotzdem die Luxilon Alu Power.

Was möchtest Du wissen?