Welche Alternativen gibt es bei Milcheiweißunverträglichkeit?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Hallo, hast du es schon einmal mit Eiweiß Präperaten probiert? z.B. Eiweiß tabletten, die man in jedem Fitness Center bekommt. Sie sind aus Eiweiß und Ascorbin Säure zusammen gesetzt. Musst mal gucken ob du darauf auch allergisch reagierst.

Ok, ist einen Versuch wert... Danke

0

Was möchtest Du wissen?