Welche Alternativ-/Ausgleichssportarten gibt es zum eishockeytraining im Sommer?

2 Antworten

Hi,
ich schwöre seit zwei Jahren auf Hatha Yoga vor und während der Saison. Es hat körperlich und mental viele Vorteile (sowohl zur Entwicklung als auch zur Erholung). Klingt vl. etwas ungewöhnlich, aber man merkt schnell den Fortschritt, was das komplette Körpergefühl, Balance und Performance angeht. Google mal Yoga4Hockey.

Woher ich das weiß:
eigene Erfahrung

bin selber kein hockeyspieler, aberich weiss, dass viele meiner kumpels die icehockey spielen dann auf rollhockez auf inlineskates umsteigen

Inwieweit ist die Videoanalyse hilfreich?

Kann man die Videoanalyse eigentlich grundsätzlich bei jeder Sportart einsetzen und was kann ich eigentlich genau verbessern? Ich meine, das kann doch nicht bei jeder Sportart gleich sein, oder ist das ein Universal- Hilfsmittel.

...zur Frage

Benötige ich für jede Sportart ein spezielles Paar Schuhe?

Ausgenommen natürlich die Sportarten, wo das Schuwerk eine eminente Grundvoraussetzung sind (Skifahren, Skaten..). Also ist es sinnvoll mit guten Sportschuhen sowohl Fußball (nicht vereinsmäßig), Joggen, Hockey, Radfahren, Nordic Walking... zu machen?

...zur Frage

Trainieren Sportarten, wie Squash speziell die Ausdauer?

Laufen, Radfahren, Schwimmen, sowie Langlaufen und Schlittschuhfahren im Winter trainiert die Audauer - ist ja klar. Aber trainieren Ballsportarten, wie Squash auch die Ausdauer?

...zur Frage

Wie ist die ideale Ernährung für einen Ausdauersport?

Wie sollte die ideale Ernährung für Ausdauersport sein? Wieviel Prozent Eiweiß, Kohlenydrate und Fette sollte er über den Tag verteilt aufnehmen? Wieviele Mahlzeiten am Tag? Die Mahlzeiten vor, oder nach dem Training? Wie lange vor, bzw. nach dem Training sollte man etwas essen, bzw. mit der Nahrungsaufnahme warten? Viele Fragen, ich weiß ;-)

...zur Frage

Warum bekommt Fußball so viel Aufmerksamkeit und warum ist es so beliebt?

Diese Fragen hab ich mir schon oft gestellt, doch grade wegen den olympischn Spielen kamen sie mir wieder in den Sinn. Ich hab immer wieder mal eingeschalten und viele verschiedene Sportarten gesehen.

Wie man meinem Namen hier ansieht bin ich Turnerin und hab so auf die olympischen Spiele hingefiebert um endlich mal meine Sportart im Fernsehen zu sehen. Das sieht man ja nur alle 4 Jahre zu Olympia. Und so geht es glaube ich auch Anhängern vieler anderer Sportarten, da Fussball bei uns extrem übermächtig ist. Hier muss natürlich jedes Vorrundenspiel der deutschen Mannschaft bei Olympia gezeigt werden, obwohl es ja "nur" die B-Mannschafft ist die hier spielt. Es laufen ja nicht zur gleichen Zeit noch einige andere Wettkämpfe aus Sportarten, die man nicht das ganze jahr über anschauen kann.

Ich versteh einfach diesen Hype um Fußball nicht.

Könnt ihr mir mal erklären warum Fußball so beliebt geworden ist und so viel Aufmerksamkeit bekommt? Was hat Fußball was andere Sportarten nicht haben?

LG lenaturnen

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?