welche alkoholischen getränke sind am "gesündsten" ?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Alkohol im Sport beißt sich etwas. Wenn du optimale Ergebnisse erzielen willst solltest du den Alkohol weg lassen. Das zum Leistungsbezogenen Grundsatz. Beim Alkohol ist der Alkohogehalt des einzelnen Getränkes entscheidend. Im Vergleich zu Korn, Schnaps, Whiskey hat Bier in der Regel einen niedrigen Alkoholgehalt. Auf Grund des Hopfen und Malzes hat Bier aber einen hohen Kaloriengehalt. Letztlich macht es auch die Menge aus. Wenn jemand am WE auf 1 Gläschen Bier zurückgreift kann man dies Leistungstechnisch und Kalorienmäßig fast schon vernachlässigen. Das solltest du nicht großartig spüren. Alles was darüber hinaus geht, ist in meinen Augen kontraproduktiv.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

alkohol ist nicht gesund,..alkohol ist und bleibt alkohol.wenn du in einem gesunden körper leben willst,dann verzichte auf das zeug ! ein glas bier am wochenende kann drin sein,aber dann ist feierabend. wenn du hier nicht die diziplin hast,dich zu zügeln,wirst du meiner meinung nach,im sport auch nichts erreichen können !

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es ist wie immer, die Dosis macht das Gift. Natürlich ist Rotwein oder Bier in kleineren Mengen weder schädlich noch Ungesund. Ganz im Gegenteil. Das wir hier nicht von Alkoholmissbrauch reden versteht sich wohl von selbst. Die großen Moralkeulen können die Spartaner ja durchaus bei sich selber anwenden. Da hat niemand was dagegen. Aber jemandem vom Sport abhalten zu wollen weil er zugibt Alkohol zu trinken ist ziemlich daneben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ein Sportler trinkt nicht, und schon gar nicht "ein bisschen mehr"!! Gesunden Alkohol gibt es nicht - egal ob Bier, Schnaps, Wein, oder sonstiger Unsinn!

Wenn kein Alkohol für dich keine Lösung darstellt, solltest du darüber nachdenken ob kein-Sport für dich die richtige Lösung wäre. Ein Schluckspecht ist kein Sportler.... Sportler sein ist anders.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
SaimenE 10.05.2013, 16:51

meine zustimmung haste !

0

Weizenbier ist gesund (bis auf den Alkohol)..... Kalorien hat das Zeug immer viel, das liegt am Alkohol selber:-)

Kannst ja Samstags ne Mahlzeit dafür auslassen, so schlimm ists nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?