Welche Actioncam???

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ich würde dir zu einer gopro raten. Da hast du top Qualität und alle möglichen einstellmöglichkeiten. Wenn du dir einen Helm leihst ist - wenn es einen helm mit actioncamhalterung gibt - ist eigendlich immer eine gopro halterung drauf. Die Farben und Belichtungswerte so wie die Auflösung der Fotos und videos ist sehr gut. Dazu kannst du, je nach Modell, mit 60 - 120 Bildern pro Sekunde filmen (Zeitlupe). Der einzige nachteil ist, dass das Zubehör teuer ist. Zu empfehlen sind alle GoPro's. Für dich würden dann wahrscheinlich die Kameras aus der 3ten (Hero 3) und 4ten (Hero 3+) Generation in Frage kommen. Alle diese Kameras verfügen über WiFi und du kannst mit einer App über dein Smartphone live verfolgen was gerade passiert und zusätzlich die kamera steuern.

Die Actioncams von Rollei sind günstiger können allerding nicht ganz mit der Gopro mithalten. Rollei punktet im Gegensatz zu GoPro beim Preis der Halterungen.

Wenn du eine Leichte Kamea suchst die du an z.B. modellen oder deinem Skateboard festmachen willst bist du mit der Mycrocam bestens bedient. Sie macht fotos filmt in HD mit Ton und wiegt nur 17 Gramm!!!!!!!!!

Wenn du die Kamera übers Internet bestellen willst suchst du am besten mal bei Ebay und Sortierst nach ne und Sofortkaufen. Die Produkte sind dort oft um einiges billiger.

Bruno89 23.07.2014, 23:44

Für ca. 250 Euro gibt es die GoPro HD Hero 3+ white edition.

0

Immer empfehlenswert: Die GoPro! Kostet derweil auf Amazon auch nur knapp über 200 Euro und ist nicht nur die am weitesten genutzte, sondern auch die mit der besten Qualität was Aufnahme sowie Verarbeitung angeht.

lenny99 23.05.2014, 18:25

Danke. Hast du bereits (gute) Erfahrungen mit der GoPro Hero3 White Edition gemacht, bzw. mit anderen Modellen?

0

Mein Freund hat die Go Pro 3 und ist sehr zufrieden. Preis/Leistung ist bei dieser Kamera wirklich top. Es gibt auch massenhaft Zubehör wie unterschiedliche Befestigungen für fast jeden Anlass.

Was möchtest Du wissen?