Was zieht ihr gegen die Kälte zum Radfahren an?

4 Antworten

Auf jeden Fall kann ich nur Funktionskleidung empfehlen. Um den kühlen Fahrtwind in dieser Jahreszeit abzuhalten, ziehe ich eine Windstopperjacke an, und drunter wärmende Funktionskleidung. Ich schöwre da schon seit langem auf die Funktionskleidung von Craft, mit dem 3 Layer-System. Ansonsten nennt sich diese Art zu kleiden das "Zwiebelprinzip".

Ich kann mich "hampelmann" nur anschließen. Am sinnvollsten ist das Zwiebelprinzip: (von innen nach außen) Funktionswäsche, Trikot, Fleece- oder Softshell, Wasser- und winddichte Funktionsjacke. Wenn Du etwas nicht brauchst, ziehst du es einfach aus und packst es in den Rucksack. Schau mal in unseren Blog. Dort findest Du Berichte dazu und ein großes Testarchiv mit allen Test der Fachzeitschriften zu Radbkleidung etc.

http://outdoor-news.blog.de

Zum Training benötigst du schon gezielte Bekleidung. Gerade wenn es kalt wird. Hier gibt es spezielle Funktionstrickots/Jacken. Diese sind Atmungsaktiv, transportieren also die Körperfeuchtigkeit nacht draußen und sind zugleich Windabweisend und je nach Ausführung auch Wasserabweisend. Diesen Jacken sind nicht sehr dick, was beim Radfahren in Punkto Bewegungsfreiheit auch ein wichtiger Aspekt ist, halten aber auf Grund ihrer Eigenschaft sehr gut warm. Am besten stöberst du mal in einem Fachgeschäft und läßt dich dahingehend auch beraten.

Mit vieviel Umdrehungen mache ich eine Regenerationseinheit am Radergometer?

Beim Laufen weiß ich ca welche Geschwindigkeit ich laufen muss um im Regernerationsbereich zu sein, dabei kann ich das sehr gut über den Puls steuern. Beim Radfahren tue ich mir nicht so leicht weil ich nicht genau weiß wieviel Watt ich fahren soll. Wenn ich eine Grundlagneausdauereinheit mache, dann fahre ich am Radergometer mit 150 Watt und 90 U/min. Was würdet ihr mir als eine Regenerationseinheit empfehlen, wieviele Watt und Umdrehungen? Vielen Dank für die Hilfe!

...zur Frage

Longboard fahren lernen

Hallo

Ich hab mir diese Longboards angeschaut und finde es faszinierend wie genial das aussieht nur ich kann leider nicht mal mit ein Skateboard fahren und so nur ich würde dies echt gerne lernen nur bevor ich mir überhaupt so ein Board zulege wollte ich fragen ist es sehr schwer dies zu erlernen ?? Wenn es möglich ist so etwas zu erlernen für einen Unerfahrenen welche Boards sind für den Anfang zu empfehlen ? Und wie sollte man am besten mit den Training anfangen ?

Bitte um Antwort

...zur Frage

Guter Rennrad Rucksack?

Hi, bin auf der Suche nach einem guten Rennrad Rucksack für mehrtägige Touren. Mir wurde die Marke Deuter empfohlen, ist diese wirklich so gut, trotz des hohen Preises? Oder was sagt ihr zu der billigen Variante von Lixada hier: http://fahrradrucksack-test.com/rennrad-rucksack-test/ Und welches Volumen würdet ihr mir empfehlen? Freue mich auf eure Antworten, vielen Dank! LG Martin;)

...zur Frage

Welche kurze Hose fürs Fitness, und kann diese bei Kniebeugen reißen?

Hey Leute, ich gehe 3 Mal die Woche ins Fitnessstudio zum Krafttraining. Bisher hatte ich immer eine lange Jogginghose an, aber mittlerweile wird es echt etwas warm darin. Deswegen habe ich mich mal umgeschaut nach einer kurzen Hose, jedoch so richtig zufrieden bin ich noch nicht. Im Moment habe ich die 3 zur Auswahl:

 zalando.de/asics-kurze-sporthose-performance-black-as142e03f-q11.html 

https://www.smilodox.com/stinger/shorts/smilodox-herren-shorts-line/a-1738/ 

underarmour.de/de-de/herren-shorts-ua-mirage-20%C2%A0cm/1240128.html 

Welche findet ihr davon am besten? Eig mag ich die 2. am meisten, jedoch gefällt mir der Orange Streifen hinten nicht so mega. Und noch etwas, wie sieht es denn aus, bei Kniebeugen mit solchen Hosen, muss ich da Angst haben dass die reißt? Danke schonmmal

...zur Frage

Wer kann mir Allwetter-Funktionsshirt fürs Radfahren empfehlen?

Ich fahre seit Neuestem mit dem Rad zur Arbeit - bei Wind und Wetter und bräuchte vor allem ein Funktionsshirt, dass mich warm hält aber nicht zu sehr schwitzen lässt.

Kann mir da einer von euch ein bestimmtes empfehlen?

...zur Frage

Welcher Fahrradsattel ist wirklich zu empfehlen?

Ich betreibe radfahren als Hobby, so zum Ausgleich. Aber zur Zeit finde ich einfach nicht den richtigen Sattel für meinen Po. Der schmerzt, meine Gesäßhöcker auch und so macht es echt keinen Spaß. Habe schon einen Gelsattel ausprobiert, hier aber das gleiche Spiel. Welche Erfahrungen habt ihr gemacht?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?