Was versteht man unter das "Powerhouse"?

2 Antworten

Es ist eigentlich der gesamte Bereich vom unteren Brustkorb bis zum Schambein. Du aktivierst es, indem das Schambein Richtung Bauchnabel und den Bauchnabel Richtung Wirbelsäule einziehst.

Hallo Tanzbaer, ich versuch es mal zu erklären: Es ist die Bauchtiefenmuskulatur. Die spannt man an, indem man das Becken vorschiebt, den Bauch einzieht und anspannt. Trotzdem ruhig weiter atmen.

Fehler bei den Kniebeugen,falscher Griff?

Guten Morgen,

als ich heute morgen beim Training meine Beine trainieren wollte und mir schon viele Anleitungen angesehen habe,wie man die Squat/Kniebeuge mit Gewicht richtig ausführt. Atmung,Haltung etc an alles wurde gedacht,jedoch als ich die Übung ausführte mit einem leichten Gewicht 60 Kilo,merkte ich wie meine Schulter zu stark belastet wurde,bzw der Nackenmuskel,es fühlte sich so an als würde sich mein Nacken überspannen,da ich mit mehr Gewicht Kniebeuge machen könnte,habe ich mich nicht getraut mein normales Trainings Gewicht zu nehmen,da es sich so anfühlte als würde mir die Langhantel aus der Hand rutschen und meine Schulter eher ein Muskel versagen haben. Kann mir da jemand weiter helfen? Hatte ich einen falschen Griff?

...zur Frage

Muss man den trainierenden Muskel spüren - Brusttraining ?

Hallo, ich (männlich, 16 Jahre) gehe seit circa 4 Monaten ins Fitnessstudio.

Ich habe aber ein Problem. Und zwar, dass ich beim Brusttraining, nicht meine Brust spüre. Egal ob Butterfly, Bankdrücken, etc.

Aber ich habe etwas Muskeln in der Brust, und immer wenn ich Muskelkater habe, habe ich ihn dann in der oberen Brust, nahe der Schulter.

Meine Trainer meinen, ich würde die Übung richtig ausführen.

Aber muss man den Muskel spüren? Ja, oder nein?

Gruß

...zur Frage

behandlung nach wiederholter schulterluxation

ich habe vor ca. einem jahr eine schulterluxation an der linken schulter erlitten dies wurde dann ambulant reponiert beim späteren MRT wurde festgestellt das ich zusätlich einen kapsellanriss erlitten habe der damalige arzt sagte mir das würde von alleine abheilen ...ich bekam eine schiene und krankengymnastig ...dann war auch erstmal wieder alles in ordnung ...vor ca. 6 monaten dann habe ich mir erneut die schulter luxiert und selber reponiert seit dem habe ich mir die schulter mindestens 10 mal luxiert und selber reponiert ...ich war dann erneut beim arzt ( einem unfall chirougen) der sagte mir das dass ganze schon beim ersten mal hätte operiert werden müssen ...und laut der neuen MRT bilder würde er auch jetzt operieren ...er versuchte dann mir im bahnadlungszimmer die schulter zu luxieren da dass nicht funktionierte da mein körper zu verkrampft war hat er mir erstmal krankengymnastik empfohlen ... ich wollte jetzt mal wissen was ihr so für erfahrungen gemacht habt und ob die KG wirklich hilft oder ob das nur zeit verschwendung ist da es so oder so operiert werden muss

...zur Frage

Warum zieht meine Bauchmuskulatur beim anspannen auch noch mehrere Tage nach dem Training?

Hallo. Ich wollte mal fragen ob es normal ist das meine Bauchmuskulatur eine deutlich höhere Regenerationszeit braucht als meine anderen Muskelgruppen?Sie zieht nämlich sogar noch mehrere Tage nach dem Training obwohl ich sie zwischendurch ja nicht trainiert habe. Ich mache 2x 60 situps und dann 3x33 und 1x25. Ist das normal oder trainiere ich irgendwie falsch? Kann ich denn auch mit einem ziehen der Muskulatur weiter trainieren? Vielen Dank für eure Hilfe Hoppegarten

...zur Frage

Judotraining trotz Schulterprellung?

Ich bin 16 Jahre alt und betreibe seit ca7 Jahren Judo wettkampfmäßig , trainiere 3 mal die woche. seit zwei Wochen merke ich auf beiden Seiten beim angewinkelten heben des armes mal mehr und mal weniger Schmerz. ich war beim arzt, welcher mir sagte es sei eine Schulterprellung, vermutlich entstanden durch das ständige fallen auf die Arme. er meinte, ich solle 2 Wochen pausieren, sagte aber auch wenn ich weitertrainiere kann eigentlich nichts passieren. Jedes Mal wenn ich dann trainieren war, wurde es mit den Armen wieder etwas stärker. Ich würde gerne weiter trainieren, die Schmerzen sind nur leicht und durchaus auszuhalten und ich merk diese beim Training selbst so gut wie gar nicht. Nur sie nerven schon. wisst ihr ob Sie wenn ich trotzdem trainiere auch so so weggehen, nur halt langsamer als wenn ich 2 Wochen lang schone?

...zur Frage

Hey kann man abnehmen beim...

Hi ich reite sehr gerne und wollte fragen ob es irgendeine Technik gibt wo man beim (normales Westernreiten) abnehmen kann? Oder bewegt man sich normalerweise schon so viel um abzunehmen? Ich würde mich über jede Antwort freuen

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?