Was versteht man bei Golfschlägern unter dem Torque Point?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Es gibt einen Torque und einen Kickpoint, aber keinen Torque-Point. Torque ist die Verdrehung des Schaftes unter Belastung. Kickpoint ist die Stelle der höchsten Biegsamkeit. Der Rest vom Vorposting stimmt.

Hallo wirbelwind, der Torque point des Golfschläger Schaftes bezeichnet den Bereich, an dem sich der Schaft am meisten biegt. Low Torque heißt, der Biegepunkt des Schaftes liegt näher Richtung Schlägerkopf, der Ball fliegt eher höher. High Torque bedeutet, dass der Biegepunkt des Schaftes näher Richtung Griff als Richtung Schlägerkopf ist, der Ball fliegt eher niedrig.

Woran erkennt man den Zustand eines gebrauchten Golfschlägers?

Ich will mir von einem Bekannten ein gebrauchtes Golfschläger-Set kaufen, und möchte deshalb gerne wissen woran man den Zustand der Schläger erkennen kann. Natürlich erwarte ich nicht, wie lange die Haltbarkeit der einzelnen Schläger noch sein wird, aber ich habe auch schon von gebrochenen Golfschlägern gehört, und würde doch gern vorher schon wissen, ob ich noch recht lange Spaß an den neuen gebrauchten Schlägern haben werde? Gibt es irgendwelche typischen Ge- oder sogar Verbrauchsspuren an Golfschlägern anhand welcher man etwas über deren Zustand sagen kann?

...zur Frage

Wann spricht man beim Golf eigentlich von einem Longhitter?

Zählt das nur für den Driver, oder nur beim Abschlag? Wenn ja, wie weit muss der Abschlag dann sein, damit man ein Longhitter beim Golf ist? Oder zählt die Bezeichnung womöglich auch für einzelne Eisen?

...zur Frage

Welchen Einfluss hat die Größe der Schlagfläche auf die Spieleigenschaften eines Golfschlägers?

Ich frage mich mit welchen Golfschlägern man wohl leichter oder auch besser spielen kann/: mit Golfschlägern mit größerer Schlagfläche oder mit kleinerer Schlagfläche? Mir ist aufgefallen, dass die Schlagflächen der Golfschläger nicht gleich groß sind...

...zur Frage

Wozu ist beim Golf die Schlägerkopf-Geschwindigkeitsmessung gut

Ich habe einmal davon gehört, dass anscheinend bei der Auswahl eines Golfschläger auch eine vorhergehenede "Schlägerkopf-Geschwindigkeitsmessung" eine Rolle spielt. Könnt ihr mir erklären, warum man das macht, wozu das dient?

...zur Frage

Was bezeichnet der Begriff MOI bei Golfschlägern?

Was für eine Eigenschaft der Golfschläger wird damit beschrieben? Wer kann mir den genauen Zusammenhang erklären?

...zur Frage

Die Hölzer welcher Marke sind am besten für Handicap -36?

Frage steht oben. Das Modell der Marke wäre auch interessant.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?