Was versteht man bei Golfschlägern unter dem Torque Point?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Es gibt einen Torque und einen Kickpoint, aber keinen Torque-Point. Torque ist die Verdrehung des Schaftes unter Belastung. Kickpoint ist die Stelle der höchsten Biegsamkeit. Der Rest vom Vorposting stimmt.

Hallo wirbelwind, der Torque point des Golfschläger Schaftes bezeichnet den Bereich, an dem sich der Schaft am meisten biegt. Low Torque heißt, der Biegepunkt des Schaftes liegt näher Richtung Schlägerkopf, der Ball fliegt eher höher. High Torque bedeutet, dass der Biegepunkt des Schaftes näher Richtung Griff als Richtung Schlägerkopf ist, der Ball fliegt eher niedrig.

Was möchtest Du wissen?