Was verstehe ich denn unter Fahrtspiel-Training beim Laufen ?

1 Antwort

Fahrtspiel ist ein Tempowechsellauf. Unterschiedlich lange Abschnitte werden in möglichst vielen verschiedenen Tempobereichen gelaufen - langsam, flott, richtig schnell. Das "Spiel" drückt aus, dass man das Tempo ganz nach Lust und Laune wechseln kann. Es ist eine gute Möglichkeit, das Gefühl fürs Tempo zu verbessern und auf spielerische Art schneller zu werden.

Energie- und Kraftverlust, was mache ich falsch?

Hallo zusammen,

seit ca. 2 - 3 Wochen trainiere ich wieder regelmäßig (Krafttraining). Vorher war es aufs Laufen beschränkt.

Seit Anfang der Woche gehe ich alle zwei Tage ins Fitnessstudio und merke, dass ich immer mehr Kraft verliere. Die vom Trainier vorbestimmten Gewichte, die optimal sind, sind mir beim 2. Satz schon zu schwer.

Beim Laufen bin ich nach ca. 15 - 20 Minuten zu schlapp. Vor einem Monat noch konnte ich problemlos 1,5 H am Stück laufen.

Was kann das sein?

Vor dem Training fühle ich mich immer sehr fit und sehr motiviert. Keine Schmerzen, kein gar nicht. Nur die Lust auf Sport.

Hier paar Eck-Infos, falls es helfen sollte:

Beinpresse 50 KG Bauch 20 KG Rudern 7,5 KG Brust 10 KG Latziehen 30 KG

Vorher: 10 Min Biken, 10 Min. Crosstrainer, 15 Min Laufen

Nach dem Training (5 - 12 KM laufen)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?