Was tut man am besten wenn beim Sandplatz (Tennis) die ersten Steine zum Vorschein kommen?

2 Antworten

Ich würde entweder eine Firma beauftragen die das macht, oder das mit jemanden zusammen machen der genau weiß was zu tun ist. Wenn ihr das selbst probiert aber nicht genau wisst was ihr tut oder tun müsst, versaut ihr euch eventuell den Platz.

Umwandeln in einen Hartplatz. Dann kann man auch im Winter darauf spielen und die Pflege / Wartung ist zukünftig weniger aufwändig.

Handgelenkschmerzen durch Tennis?

Hallo

habe bereits zum zweiten mal dieses Jahr schmerzen in meinem linken Handgelenk. Als ich damit beim ersten mal beim Arzt war, konnte der mir nichts genaueres sagen und ich habe einfach ein verband mit gel darum bekommen. Nach ca. 2 Wochen waren die schmerzen dann weg. Jetzt habe ich die schmerzen wieder. Sobald ich mein handgelenk bewege nach vorne oder hinten tut es weh, auch wenn ich mich mit meinem kinn auf meiner hand abstütze (hoffe ihr wisst was ich meine ;D) tuts weh. Bin dann jetzt aml drauf gekommen ob es vllt am Tennis liegt? Habe eine beidhändige rückhand, deswegen bin ich drauf gekommen weil somit ja auch meine linke hand am schläger ist. Habe auch schon länger probleme bei bällen die mit ner höheren geschwindigkeit kommen. wenn ich diese mit rückhand zurückschlage merke ich dass ich gar keinen halt bei diesen bällen habe und lasse den schläger halb fallen. Bin sowieso ein sehr schwaches mädel, deswegen hab ich jetzt vllt gedacht, dass mein handgelenk evtl einfach zu schwach ist und ich deshalb dann die schmerzen bekomme? Was meint ihr? Und wen dem so ist, wie kann ich mein handgelenk stärken? Oder zu welchem arzt könnte ich damit gehen (war beim letzten mal nur beim hausarzt) ;/ achja nen dämpfer habe ich schon am schläger falls das relevant ist^^

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?