Was tut ihr für einen idealen Testosteronspiegel?

4 Antworten

es ist eigentlichen wie mit allen "Werten":

sie sind nicht relevant, weil es für den Körper und das Befinden keine "Werte" sind, sondern ein Zustand und wenn der Zustand OK ist, braucht das nicht quantifiziert und damit zum Wert zu werden. Wenn du dich nicht gut fühlst, dir Lebensenergie fehlt, dann kannst du einen allg. medizin. Test machen lassen und dabei werden dann Werte erhoben. U.a. kann es je nach Symptomen dann sinnvoll sein, den Testo-Spiegel zu messen. Ob der in Ordnung ist, kannst du zweifelsfrei an deinem (ich nenn es mal trocken:) "Reproduktionsverlangen" feststellen. Sollte es da stärkere oder plötzliche Abweichungen zu vorher/früher ergeben, kann der Testo-Spiegel dafür verantwortlich sein. Das beste Mittel, um den Wert in den Keller zu bekommen, ist dauerhaft zu wenig Schlaf, ebenso dauerhaftes Training am Limit. Eine Kombination aus beidem macht dann aus Tarzan ein Weichei. Drogenkonsum und extreme Fettleibigkeit tun ihr übriges. Ausgeglichener Schlaf und angemessenes Training erhöhen den Spiegel bis zum physiolog. individuellen Maximum. Einige weitere Effekte sind Training, gesunde Ernährung (mit gesättigten Fettsäuren), ausgeglichene Psychohygiene und ggfs. Aktivitäten, die dem Reproduktionsverlangen stattgeben (hoffentlich jugendfrei genug ausgedrückt:-)

Nafetsbln, du hast ein absolut jugendfreies Wort verwendet, was ich noch gar nicht kannte, aber es sehr gelungen finde :) Stimmt, die Rettung ist Sport und die richtige Ernährung. Es gibt die "schnelle" Methode, oder die "andere", wie auf https://meintestosteronsteigern.de/ so schön beschrieben. Ich persönlich würde die andere wählen und das Testosteron auch vielleicht einfach messen lassen. Es ist nicht so teuer und Wissen schadet nie.

Hallo,

hast du dein Problem mit Testosteron gelöst? Wenn nicht, dann habe ich ein paar gute Tipps für dich.

Vor kurzer Zeit hatte ich auch Probleme damit. Ich habe mein Selbstbewusstsein verloren und in Bett mit meiner Frau ging es nicht mehr wie früher. Deswegen suchte ich Online nach Tipps und Erfahrungen, die mir weiterhelfen können. Und in einem Artikel habe ich gelesen, dass alles das wegen Testosteron Mangel sein könnte. Auf der Seite https://www.tongkatali-shop.de/pages/testosteronmangel habe ich mehr über dieses Thema gelesen und da ein paar sehr hilfreiche Tipps gefunden die mir wirklich geholfen haben. Schau mal da, bestimmt findest du etwas auch für dich da. 

MfG.

Eine Testo Kur als letzte Hoffnung ?

Guten Abend Leute..

Also bin 19 mache Fitness seit 2 Jahren mit nem sehr guten Trainingsplan..Bin .1.86 groß als ich angefangen habe war mein Gewicht 62 und nun jetzt nach 2 jahren 68-69 manschmal sogar 70 . Halt für mich is es zu wenig trainiere mit mein 3 besten freunden haben alle denselben plan halt bei den sieht man es halt sofort das die 2 jahre trainieren.. Auser bei mir könnt man denken das ich nen Neuling bin zwar mit dem Gewicht gut bessergeworden aber aussehen tuts genau noch wie vor einem Jahr.. Habe schon Weightgainer 9 Kilo gehört Eiweiße verschiedene kre Alkalyn ja halt ohne Erolg nun sagte mir nen Kumpel mit ner Kur Testo gehe ich auf..Ich meinte habe angst wegen den Nebenwirkungen unddann meint er bei einer Kur merkt man nix von den nebenwirkungen und ich will halt ja nur eine Kur nehmen weil so ein zu Krassen Körper will ich nun auch nicht.. Was sagt ihr ..Dazu 50MG AnfangsKur alle 5 tage ..

MFG

...zur Frage

Testosteron Enantat Kur + Ausdauerprüfung in 2 Monaten

Hallo Leute,

ich möchte gerne nun eine Kur beginnen mit Testosteron Enantat (mind. 4x Krafttraining im Studio) aber habe in 2Monaten eine Ausdauerprüfung (2.8km in 12min) An meiner Kondition müsste ich noch arbeiten, d.h. ca. 3x in der Woche auch Ausdauer trainieren.

Gibt es unter euch solche, die mir von dieser Kur vor der Prüfung abhalten? Könnte ich da Herzprobleme bekommen, oder wird meine Kondition noch schlechter (oder besser) ?

Besten Dank im Voraus für eure Antworten

PS: Ich bin 21Jahre alt, wiege 63kg und bin 1.72gross

...zur Frage

stimmt es, dass testosteron in den hoden produziert wird?

"Männer haben höhere Testosteronwerte als Frauen. Frauen haben höhere Östrogenwerte als Männer. Vergleiche die Testosteronwerte eines Mannes mit den Testosteronwerten einer Frau und Du siehst einen grossen Unterschied. Warum? Einfach ausgedrückt, weil Frauen keine Hoden haben. Der Grossteil des männlichen Testosterons kommt von den Hoden." (.....)

...zur Frage

Sieht man nach 10wochen thais schon ergebnisse?

hallo ich hab vor mit thais anzufangen sieht man nach 10wochen schon ergebnisse?

...zur Frage

erfahrungen mit testosteron

wer hat erfahrung mit testosteron?

...zur Frage

Testo Propionat + Boldenon?

Hallo zusammen, ich wollte mal eure Meinung zu dem Stack

Testo P e3d und Boldenon e4d wissen und was ihr damit für Erfahrungen gemacht habt bzw welche stacks ihr benutzt Gewicht vorher nachher und kfa wäre mal interessant.. Danke im Voraus und schönen Abend noch :)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?