Was tun gegen Muskelkater???

3 Antworten

Wärme ist hier optimal, da sie die Durchblutung fördert und der Regenerationsprozess somit beschleunigt wird. Schadstoffe werden so besser abtransportiert. Am Folgetag hilft auch ein ganz moderates Lauftraining. Hier erzielst du ebenfalls eine Mehrfachdurchblutung die dir hilft die Schadstoffe abzubauen. Wichtig auch nach dem Spiel selber ein Cooldown zu machen um hier den Muskelkater schon unmittelbar nach der Belastung etwas entgegen zu wirken.

Also erst mal ist Muskelkater eine Übersäurung deiner Muskeln sowie kleine Risse in deiner Muskulatur also solltest du dich vor jeder Sportlichen Aktivität davor Schützen mit einer richtigen Erwärmung deiner Muskeln so eine halbe Stunde Erwärmung sollte es sein und dann noch eine Überanstrengung vermeiden.

Du kannst auch am nächsten Tag, falls der Muskelkater eingetreten sein sollte, ein Regenerationslauf machen. Danach fühlst Du Dich wirklich wieder gut. Ein schönes leichtes langsames dahinjoggen, das richt völlig aus, da wird die Übersäuerung ausgeschieden. Nach dem Fußball ist der Tipp von dimi89 sehr hilfreich... :-)

Was tun gegn Muskelkater?

Hi! Da ich ja jetzt mehr oder weniger mit Sport angefangen habe lach wollt ich mir paar Antworten zum Thema Muskelkater holen. Ist halt doch manchmal recht unangenehm, gerade wenn man vor hat, am nächsten Tag wieder was zu machen aktiv. Ich hab jetzt mit Magnesium Kapseln angefangen, bild mir ein, es hilft mir bisschen... allerdings bin ich trotzdem noch am überlegen, ob es denn keine andere Möglichkeit gibt, die Schmerzen zu lindern... was macht ihr denn so bei Muskelkater oder Verspannungen?

...zur Frage

Warum bekomme ich Muskelkater vom laufen?

Ich laufe erst seit ca. 2 Monaten immer Sonntags eine Stunde. Sonst mache ich Kraftsport. Dachte das lockeres laufen ja eigentlich regenerierend wirken würde und nicht so heftig. Ich fühle mich danach wunderbar kaputt. Laufe auch wirklich nur ganz langsam, alle überholen mich. Aber meine Beine fühlen sich immer ganz schlapp danach an und am Abend merke ich schon, wie sich an den Oberschenkeln ein Muskelkater abzeichnet, der am nächsten Tag einfach da ist. Mal stärker, mal leichter. Aber warum?

...zur Frage

Regeneration Fördern, was tun gegen Zerrungen und Muskelkater?

Ich hatte diese Woche ne sehr harte Woche und hab jeden tag 2-3 Stunden trainiert und dann noch Spiele. Auf jeden Fall macht sich das in den Beinen bemerkbar, ich glaube ich hab n paar Zerrungen und auch etwas Muskelkater.

Ich habe schon Dolobene draufgeschmiert, aber das ist ja eig. eher gegen Prellungen und so. Ich wollte mal fragen, was bei sowas hilft? Franzbarandwein wurde mir auch empfohlen. Was hilft und kostet kein Vermögen?

...zur Frage

Was kann ich gegen Schulterschmerzen im Tennis tun?

Hallo Ich(14 Jahre)habe seit längeren Schulterschmerzen. Ich bin gestern aus dem Urlaub gekommen und habe 3 Sätze Doppel gespielt. Am Nächsten Tag wollte ich Aufschläge üben gehen. Da habe ich gemerkt, dass ich schon wieder Schulterschmerzen habe. In 2 tagen habe ich ein Vereinsmeisterschaftsmatch. was kann ich tun. Spiele einen Wilson Juice 108 mit 28kg bespannt Will mir bald neuen Schläger mit kleineren Kopf und Dünneren rahmen besorgen, den ich dann leichter bespanne kann es daran liegen?

...zur Frage

Regeneration nach Fussballspiel für den nächsten Tag

hey, habe am samstag ein fussballspiel über 90 min., und am sonntag gleich einen 10km lauf. Ist ungünstig gewählt, ich weiß aber ich hab nicht so viele möglichkeiten einen lauf zu machen... Nun ist meine frage wie kann ich mich am besten nach dem spiel regenerieren, dass ich am sonntag einigermaßen fit an den start kann und nicht schon gleich am anfang einbreche?

...zur Frage

Wer war schon bei den "Internazionali BNL d'Italia" in Rom?

War schon mal jemand bei einem Finale der "Internazionali BNL d'Italia"? Ich kenne mich mit Tennis überhaupt nicht aus, aber mein Mann ist leidenschaftlicher Tennisspieler. Zu seinem Geburtstag habe ich ihm Final-Karten für dieses Turnier gekauft. Wie läuft das dort ab? Die Spiele fangen laut Programm gegen 11 Uhr an. Sehen möchten wir vor allem das Männer-Einzel-Finale. Ist dies normalerweise das letzte Spiel an dem Tag? Wenn uns die anderen nicht sonderlich interessieren, können wir auch erst später kommen oder muss man um 11 da sein? Sollten wir die Rückfahrt nach Hause (etwa 5 Stunden) für denselben Abend planen oder doch lieber für den nächsten Tag? Danke für eure Tipps!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?