Was tun damit mein Puls nach dem Sport so schnell wie möglich wieder auf meinem Ruhepuls ist?

2 Antworten

Hallo Kasper

Der Aufbau der Ausdauer und der Fitness ist ein Prozess, der einige Zeit in Anspruch nimmt. Gerade die Erholungszeit nach einer Belastung hängt stark mit dem Trainingsstand zusammen.

Ich bin jetzt über 60 Jahre alt und wenn ich im Intervalltraining in die Vollen gehe (Puls 150 bis 160), habe ich etwa 3 Minuten, bis sich mein Puls auf die Erholungsfrequenz gesenkt hat. Ich spreche da von etwa 80 Schlägen. Mein Ruhepuls am Morgen liegt bei <50, der Sitzpuls untertags bei ca. 60.

Das alles ist aber das Ergebnis eines jahrelangen Ausdauertrainings. Wenn Deine Erholungszeit nach 2 Wochen Training bei 7 bis 10 Minuten liegt, dann ist das absolut normal. Mach mal eine Kontrolle in 3 Monaten, dann solltest Du erste Fortschritte erkennen können.

Viel Erfolg und heja, heja ...

2

Hallo Kaspar,

wie Vasaloppet super erläutert hat, hängt das ganz von deinem Trainingszustand ab. 

Da du ja erst seit 2 Wochen im Training bist, wird sich dein Puls im Laufe der Zeit immer schneller erholen und du regenerierst deutlich effizienter. So wird sich das auch mit Muskelkater verhalten. 

Ich versuche immer mit meiner Sportuhr zu trainieren, da ich damit am besten meine Pulswerte im Blick habe und im Anschluss an die Trainingseinheit verfolgen kann, wie schnell sich meine Herzfrequenz erholt.

Schöne Grüße und bleib am Ball..

1

Da hilft nur Training. Ich würde mal Intervalltraining bzw. Tabata probieren.

Ruhepuls zu hoch?

Ich habe einen Ruhepuls von 80 aufwärts und sorge mich ein wenig ob das zu hoch ist. Was kann passieren, wenn ich Sport mache? Was sagt eigtl der Puls im Endeffekt aus? Kann ich i-was "kaputtmachen" ,wenn ich zu schnell zu viel sport mache und mein Puls zu hoch geht. Wird mein Körper dann i-wie mit Sauerstoff überversorgt oder sowas? Kp wie das alles funktioniert..

...zur Frage

Warum kann ich nicht niederpulsig joggen?

Ich habe diesen Sommer angefangen, regelmässig zu joggen. (Hab auch vorher schon Sport gemacht, aber halt nicht so regelmässig und kaum gejoggt) Nun weiss ich schon lange, dass mein Puls eher hoch ist (Ruhepuls ca. 75-80) Habe übrigens Normalgewicht (58kg bei 1.62m Grösse). Seit kurzem habe ich eine Pulsuhr. Da fällt mir auf, was ich früher auch schon im Fitnesscenter bei den Crosstrainern mit integrierter Pulskontrolle beobachtet habe: Mein Puls ist bei einem für mich angenehmen Tempo viel zu hoch, mind. 160. Kommt eine Steigung oder wenn ich kurz beschleunige, geht der Puls locker bis auf 180. Ab 180 wird's langsam ziemlich anstrengend und ich merke, dass ich anfange zu übersäuern, wenn ich länger auf dem Niveau bleibe. 160-170 halte ich aber locker 30min durch. Ich jogge eh schon ziemlich langsam, und noch langsamer geht eigentlich fast nicht, das wäre dann schon walken und das will ich nicht.

Ich hab mir dann gedacht, dass halt meine Pulsfrequenz grundsätzlich ca. 20 Schläge höher ist als beim Durchschnitt..

Nun habe ich die Pulsuhr aber neulich beim Schwimmen getragen. Wenn ich da so im "Ausdauertempo" schwimme, ist der Puls selten über 140. Um ihn auf 160 zu bringen muss ich schon einen Spurt hinlegen.

Ich find das irgendwie unlogisch. Warum komme ich beim Joggen gleich auf 160 und beim Schwimmen dümple ich in der sog. Fettverbrennungszone herum??

...zur Frage

Puls von 170 beim Sport bei BMI von 16,5?

hallo :)

ich war heute im Gym und hab 35min am Crosstrainer gemacht. Dabei habe ich gesehen, dass meine Herzfrequenz bei 170 war.

Das verwundert mich jetzt aber ein bisschen weil ich nicht übergewichtig bin sondern eher Untergewichtig (53/180m).

ist das trotzdem normal ? Bzw was wäre ein normaler Puls?

...zur Frage

GA 1/ GA 2 Rennrad

Nach einem Leistungstest wurden mir folgende Angaben gemacht:

Ruhepuls 58 Max Puls 170

GA 1 100 - 121 GA 2 121 - 135

anerobe Schwelle 143

Auf einer Internetseite steht bei meinem Ruhe- und Maxpuls:

GA 1 116 - 130 GA 2 130 - 144

wo nach soll ich ich mich ungefähr richten?

Ich fahre seit 7 Monaten Rennrad, habe bis jetzt 3000 km, und habe vorne 53/39 und hinten 13/25

Bin Anfang August die Löwentour in Rheda gefahren, 118 km, Netto 4:05 h. Möchte aber Ausdauer ung Schnelligkeit noch verbessern.

Ist es normal wenn ich 90 er Trittfrquenz fahre, mit 121 Puls das ich mit sagenhaften 23 km/h über den Asphalt fliege?

...zur Frage

Herzfrequenz von niedrig (Ruhepuls) bis ganz hoch (beim Sport)?

Hallo,

Ich habe normalerweise immer einen recht niedrigen Puls von ungefähr 50 Schlägen pro Minute, manchmal sogar nur ca 40 Schläge pro Minute. Ich mache zwar auch drei Mal die Woche Sport, allerdings keinen Leistungssport und dann geht mein Puls immer direkt nach oben so dass ich fast immer im Höchstleistungsbereich trainiere und mir geht dann auch immer ziemlich schnell die Puste aus. Ist das normal oder sollte ich das mal abchecken lassen?

Danke vorab!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?