Was tue ich gegen Sodbrennen beim Sport?

1 Antwort

Ich denke auch, dass es in Deinem Fall mit dem Trinken zusammenhängt, denn falsche Ess- und Trinkgewohnheiten sind neben Nikotin, Alkohl und Stress die häufigsten Ursachen für das Sodbrennen. (laut: http://www.eurogrube.de/gesundheit-fitness/)

Welchen Sport machst Du denn? Dann ist es etwas leichter zu sagen, auf welche Getränke Du an welchsem Zeitpunkt am besten zurückgreifen solltest.

Gruß, Mike

Beim Joggen schmerzen an der Achillessehne

Seit letzter Woche hab ich beim Joggen Schmerzen im Bereich der Achillessehne und dem umiegendne Gewebe. Woran kann des liegen? Sollte ich mich vor dem Sport mehr dehnen?

...zur Frage

Bauchmuskelkrampf beim Joggen

Hi, ich habe des öfteren beim joggen so was wie einen Krampf in den oberen linken Bauchmuskeln. Manchmal gehts gleich weg, manchmal ists so heftig das ich anhalten muss weil der Muskel so verkrampft. Aber immer nur links oben. Kann mir jemand einen Tipp geben? Atme ich vll falsch? Oder woran könnte das sonst liegen??

...zur Frage

Warum vibriert mein Tennisschläger?

Ich habe meinen Tennisschläger schon ca. ein Jahr. Bisher hatte ich nie ein Problem aber vor kurzem habe ich meinen Schläger neu bespannen lassen, seit dem habe ich das Gefühl, dass er vibriert und das ist etwas unangenehm beim Spielen. Woran liegt das genau? Ich nehme mal an an der Bespanngun/Saite???

...zur Frage

Warum läuft die Nase beim Sport

Ich habe nun schon desöfteren gehört, dass bei manchen Leuten beim Sport, gerade beim Joggen, die Nase "läuft". Woran liegt das?

...zur Frage

Kann man einem Hungerast vorbeugen?

Hallo Leute! Wisst ihr ob man einem Hungerast vorbeugen kann? Durch bestimmte Nahrung etc? Ich bekommen beim Laufen bei gleicher Belastung, Dauer etc nämlich manchmal einen Hungerast und manchmal keinen!? Woran kann das liegen? Wenn es nicht an der Intensität liegt, kann es ja auch nicht am Trainingszustand liegen, oder?

...zur Frage

Mir wird beim Sport schlecht

Hey ihr Lieben... ich habe in letzter Zeit festgestellt, dass mir beim Sport oftmals schlecht wird. Woran das liegt weiß ich leider nicht. Ich habe weder meine Ernährung umgestellt, noch das Training. Ich spiele Handball und bin eigentlich auch ziemlich gut trainiert und körperlich topfit. Es ist egal, ob ich vor dem Training/Spiel etwas esse, oder nicht. Hab's ausprobiert. Mir ist bei beiden Varianten schlecht geworden. Beim Sport trinke ich ausschließlich stilles Wasser, also kann es auch nicht an der Kohlensäure liegen. Jemand eine Idee wo das Problem liegen könnte? Danke im Vorraus.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?