Was tue ich gegen Muskelkater im Rücken beim Laufen?

1 Antwort

Hallo Urmel ich würde auf jeden Fall raten, den Rücken noch extra zu trainieren. Es gibt sehr gute Übungen, die den Rücken stärken. Dann solltest du beim laufen auf deine Haltung achten und nicht vorgebeugt laufen, sondern darauf achten, das du aufrecht läufst. Dabei spannst du den Rücken automatisch an, dass kann immer einen leichten Muskelkater geben am Anfang, gibt sich aber wenn du geübt bist und oft läufst.

Untere Schmerzen im Rücken?

Hey, also ich bin gestern bei einem Sprung im Pool sozusagen "umgeknickt" mit meinem unteren Rücken. Danach hatte ich sehr starke schmerzen die nach einer nachgelassen haben aber nicht aufgehört. Nun (ein Tag später) tut mir jeder Schritt weh und wenn ich irgendwelche​ Bewegungen mache auch sehr. Ist das normal das es so weh tut? Was kann ich dagegen tun? Vielen Dank im voraus!

...zur Frage

Was tue ich vorbeugend gegen eine Erkältung nach dem Langlaufen?

Ich werde nach dem Langlaufen oft etwas krank und zwar glaube ich deswegen weil ich schwitze und es draussen aber sehr kalt ist und sobald ich mit dem Training fertig bin die Kälte richtig zu spüren bekomme. Die Kombination Schweiss und Kälte ist einfach nicht ideal. Habt ihr vielleicht Tips was ich dagegen machen kann?

...zur Frage

Unteren rücken und bauch dehnen

HAllo @ all

Hab seit heute einen muskelkater im unterren rücken und im bauch weil ich gestern im training für fußball einen übung mit über hürden springen gemacht habe. Ich will aber heute auf jedenfall fußball spielen und will dazu jetzt um fitt zu sein mich dehnen finde aber keinen übungen für bauch und rücken könnt ihr mir welche sagen ? Und was hilft noch gegen muskelkater ?

...zur Frage

Bei Sit-ups Schmerzen/Ziehen im unteren Rücken- was hilft?

Hallo
Wenn ich Sit-ups mache habe ich oft, seit ca. 3 Wochen, Schmerzen, also genauer gesagt ein Ziehen; im unteren Rücken.
Nun habe ich zwei Fragen: was ist oder warum habe ich diese Schmerzen? Was hilft dagegen?

...zur Frage

Seit längerem schon Rückenmuskelkater/schmerzen FITNESS

Hey liebe Community, gehe jetzt schon seit längerem zum Fitness und habe mit dem Rücken Probleme. Immer wenn ich ein Rückentraining absolviere, habe ich über einen längeren Zeitraum Rückenmuskelkater. Oder sind es schmerzen? Wenn ich meine Wirbelsäule bewege, sei es ein Hohlkreuz oder eine andere Verenkung, so verspüre ich keinerlei Schmerzen. Wenn ich aber meine Schultern zurückziehe und die Muskeln anspanne, kommt es zu leichten Schmerzen, falls man es überhaupt als Schmerzen bezeichnen darf. Habe das jetzt schon seit einer Woche und Muskelkater soll ja angeblich nur 1-2 Tage anhalten. Nun frage ich mich, was da los ist? Wie schon gesagt, fühlt es sich für mich auch wie Muskelkater an, aber bei so nem Zeitram (1 Woche oder so, habe ein schlechtes Zeitgefühl) sollte ich doch eigentlich nichts mehr spüren?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?