Was sollte ein Trainer in der Mannschaftsbesprechung vor einem Spiel ansprechen?

1 Antwort

Also zu Roosters beitrag gibt es eigentlich nicht mehr viel zu ergänzen. Aber was ich immer noch wichtig/toll finde ist, wenn der Trainer zu jedem einzelnen Spieler, auf seiner Position, sagt was er super macht und vllt. was er mal versuchen,verbessern oder aus sich rausholen soll. Das Motiviert mich immer noch zusätzlich.

Ich habe im Spiel Angst auf den Gegner drauf zu gehen ... wie kann man das ändern ?

Im Training ist das kein Problem ich hole mir den Ball einfach und habe keine Angst vor meinem Trainings Gegner ... aber im Spiel traue ich mich das einfach nicht !!!

...zur Frage

Im spiel ruhiger werden ?

Hallo @all

Ich muss im spiel ruhiger werden. Es ist so : Wenn ich am bolzplatzt im training etc. spiele binn ich wirklich eig. der beste kann alle ausspielen schieß viele tor spiel gute pässe etc. Und dann wenn ich in einem regulerem spiel spiele binn ich eben nicht so gut spiele zwar mit und auch nicht so schlecht aber eben nicht sehr gut. Ich spiele fehlpässe,trau mich nicht austor zu schißen und mach einfach dumme fehler. Mein trainer meinte ich müsste ruhiger werden aber wie bekomm ich da hin.Kann ich das irgentwie trainieren das ich auch unter druck gut spielen kann. Vlt helfen mir ja irgentwelche "meditatsions übungen" oder änliches wenn ja postet einfach mal alles was helfen könnte.

...zur Frage

ist Break beim Eishockey eine Pause?

beim einem Eishockey Spiel hat der Trainer immer Break gerufen, aber die Spieler haben einfach weiter gespielt und der Schiedsrichter hat auch nicht gepfiffen. Was ist Break dann?

...zur Frage

Wie kann ich an ein Probetraining in der englischen 3. Liga kommen?

Braucht man dafür extra einen Spielervermittler oder muss man die Vereine direkt ansprechen? Wie funktioniert das mit dem Spielervermittler? Wie wird der dann gezahlt? Und, Weiß von euch jemand eine Seite wo ich alle englische Ligen einsehen kann?? vielen Dank!

...zur Frage

Jugendfußball Ersatzbank

Mein Sohn verliert langsam die Lust am Fußball, da sein Trainer nur brüllt und schreit. Er hat Angst zu spielen, weil er bei einem Fehler angebrüllt wird. Er will aber nicht aufhören, da viele seiner Freunde dort spielen. Jetzt verliert er auch den Anschluß an die Gruppe, da der Trainer ihn fast gar nicht mehr einsetzt. Er will jedes Spiel gewinnen. Zum Training geht er regelmäßig. Heute durfte er nur drei Minuten spielen und war deprimiert. Er ist ein sportliches Kind und nicht unbegabt. Wie soll ich mit dem Trainer reden? Ich weiß ja, daß man eine Trainerentscheidung zu akzeptieren hat. Aber mein Sohn will nicht aufhören und ich weiß auch nicht mehr weiter. Er ist 11 Jahre alt.

...zur Frage

Wieviele Personen des Betreuerstabes dürfen ein Spiel an der Trainerbank stehend verfolgen?

Es wird immer wieder von Schiedsrichtern oder deren Assistenten darauf verwiesen ,dass nur eine Person (Trainer) an der Ersatzbank stehend das Spiel verfolgen darf. Betreffende Mannschaft Spielt in der Oberliga. Stimmt das??? Was steht im Regelwerk.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?