Was solll ich jetzt machen?

4 Antworten

Hi,

dass Dir Dein Bauch größer vorkommt, kann daran liegen, dass
Du am ganzen Körper abgenommen hast, das Bauchfett aber relativ konstant geblieben ist.
Man kann nicht an bestimmten Stellen abnehmen. Der Körper bestimmt, wo er das Fett einlagert und an welchen Stellen er es zuerst abspeckt.

Vielleicht hast Du aber auch ein Hohlkreuz oder einen
Blähbauch, dass Dir der Bauch so groß vorkommt.

Führst Du Deine Bauchübungen richtig aus? Man kann dadurch
zwar nicht abnehmen, aber ein strammes Bäuchlein fühlt sich doch angenehmer an als ein schlaffes. Achte darauf, dass Du die Bauchmuskeln nach innen arbeitest: Bevor Du die einzelnen Übungen ausführst, zieh den Bauchnabel ein Richtung Wirbelsäule. Atme trotzdem ruhig und gelassen weiter. Mit ein wenig Übung schaffst Du das. Dann führe die Übungen in einer langsamen fließenden Bewegung aus. 

Die Bauchmuskeln üben eine Stütz- und Haltefunktion aus und wollen deshalb
langsam trainiert werden. Kontroll Dich immer mal wieder, ob Du auch die
Bauchmuskeln auch nach innen arbeitest.

Gruß Blue

... und lass' deinen Brustkorb nicht auf die Eingeweide sacken, die sich dadurch nach vorn wölben! Gehe und stehe stattdessen aufrecht und zieh das Brustbein in Richtung Kinn! Dadurch stärkst du die Skalenus- und Zwischenrippenmuskeln, die zusammen mit den Muskeln der Bauchwand ("seitliche" Bauchmuskeln) das "abdominale Muskelkorsett" bilden.

1

Hallo,

vermutlich mußt du ein intensiveres Training absolvieren.

Hier ist eine gute Übung http://www.arsamo.de/2014/12/24/so-bleiben-sie-schlank-%C3%BCber-die-feiertage-ganz-einfach/

nimm noch Liegestütze u.a. Übungen (ca. 5-10) dazu, mach soviele Wiederholungen wie du kannst, nur kurze Pausen und das Ganze bis zu 3 mal durchlaufen (Intervalltraining).

Ein guter Artikel  dazu ist dieser hier: healthyhabits.de/warum-joggen-sich-nicht-zum-abnehmen-eignet

und nun: Klotz ran !

Ich denke nicht, dass dein Bauch wirklich größer wird. Vielleicht kommt es dir auch nur so vor, weil deine Muskelschicht ja auch anwächst und so die Fettschicht mehr hochdrückt. Außerdem bist du gerade mal 15! Das heißt, so oder so würde sich der geringe Fettanteil, den dein Körper noch besitzt verwachsen, da du ja noch mitten in der Wachstumsphase bist ;) Also kein Grund zu Panik!

Unmuskulöses erscheinen durch abnehmen ?

Mein aktuelles Gewicht ; 80 KG Größe : 1,70 m

gehe seit ca 1 1/2 Jahren ins Fitnessstudio (Muskelaufbau) habe erst seit letztem Monat angefangen Eiweißshakes zu nehmen, Davor nichts an Supplements.

Ich habe vor ca 8 Kilo abzunehmen, da mein Bauch sehr dick ist (mit Kaputzenpully nicht erkennbar mit T-shirt und vor allem oberkörperfrei schon. ca 93-97 cm Umfang.)

jetzt stellt sich mir die Frage, wenn ich von ca. 80 auf ca. 72 oder 71 Kilo komme, sieht dann bsw. mein Arm sehr dünn aus ? Denn momentan sieht er natürlich durch die Muskeln + DEN "SPECK" darüber ganz gut aus, wenn ich also viel abnehme, sehen dann meine Arme und Brust (die auch duch das Fett "Vulominöser" aussieht) dünn und doof aus ? Oder kommen die bischen Muskeln die dann noch übergeblieben sind besser zur geltung ? Wie viel Muskeln muss ich ung. einbühsen ? Mein Aktueller Armumfang angespannt : 39 cm Werden meine Schultern auch nicht mehr so breit aussehen ? Ich mein fast 10 Kilo sind natürlich nicht wenig;)

Wer hat erfahrungen damit ? Bitte nur ernste Antworten ! Der Rest wird ignoriert.

...zur Frage

Mein Wochenablauf

Trainiere 5 mal die Woche:

M: Brust/Trizeps D: Rücken/Bizeps/Bauch M:Schulter/Nacken D:Brust/Trizeps F:Rücken/Bizeps/Bauch.

die nächste Woche fang ich dann mit Rücken/Bizeps/Bauch an usw. (Bauch varriiert 2-3 mal die Woche, immer 1-2 Tage dazwischen kein Bauchtraining)

Gehe 3 mal die Woche 4 km joggen. Esse jetzt nicht mehr so viele Kalorien, da ich KF verlieren möchte.

Gewicht: 77 kg, Größe; 189 cm, Alter: 19 Jahre

Beschreibung meines Wochenablaufs ist natürlich nicht so detailiert, aber können "forgeschrittenere" schon absehen, was positiv und was negativ aussieht? danke

Mein Ziel: KFA senken, vorhandene Bauchmuskeln unter der Fettschicht sichtbar mache. Körper definieren. Denke ich habe nen KFA von 20-23 % (schätzte mein Trainier im Studio). Auf was sollte ich ihn senken um die Bauchmuskeln schön sichtbar zu machen.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?