Was soll ich tun noch bis zum 11.07.2018?

1 Antwort

Das solltest du mit einem Sportmediziner besprechen und dann entscheiden. Wildfremde Leute im Internet können dazu absolut nichts sinnvolles beitragen, weil niemd dich und deine Verletzung kennt!

6 Monate nach VKB-OP Knie dick?

Hallo zusammen,

meine VKB-OP ist jetzt 6 Monate her und ich hatte echt einen guten Heilungsverlauf. Der Arzt war zufrieden, Physio war zufrieden und ich natürlich auch. Letzte Woche Freitag kam jedoch der erste „Rückschlag“.

Ich trainierte wie gewohnt auch neben der Physio mit den Übungen privat weiter. Doch dieses mal waren es keine 40 Minuten sondern ein bisschen mehr, nicht intensiver, nur länger. Ich verspürte vor währenddessen und nach dem Training keine schmerzen. Umgeknickt oder in ein Loch getreten bin ich auch nicht. Am nächsten merkte ich, dass irgendwas anders sei. Keine schmerzen, es fühlte sich an wie ein leichter Muskelkater. Einen Tag darauf war mein Knie dick und die maximale Beugung nicht mehr machbar. Montag war ich dann direkt beim Arzt und er meinte, dass es eine Schwellung bzw. Eine Reizung sein könnte. Laufe seit dem nur noch mit meiner Kniebandage rum und nehme Tabletten für den aufbau des Knorpels.

Gibt es Leute die etwas ähnliches erlebt haben?

Wie lange bleibt das Knie in der Regel nach einer Reizung dick?

LG

...zur Frage

Taubheitsgefühl nach Kreuzband Op unterhalb der Wade?

Hallo, nachdem ich vor 2 Tagen am linken Kreuzband operiert worden bin (neues Kreuzbandplastik wurde eingesetzt) habe ich unterhalb der Wade also eher auf Höhe der Achilissehne ein Taubheitsgefühl. Manchmal spüre ich meine Bänder die dann kurzzeitig sehr schmerzen. Ist das normal das ich immernoch ein Taubheitsgefühl habe? Achja die Linke Zungenspitze fühlt sich auch etwas taub an.

Vielen Dank für eure Antworten

...zur Frage

Ligamys Monoblock entfernen lassen?

Hallo,

Ich wurde anfang letzten Jahres mit dem Ligamys- System operiert und habe damit bis jetzt gute Erfahrungen gemacht. Allerdings sieht es so aus als ob mein Meniskus nicht mehr in Ordnung ist nachdem ich wieder einen Konaktsport ausgeübt habe. Was die Stabilität des Knies angeht so fühle ich keine Instabilität. Eher fühlt sich mein komplettes Bein müde an (also eher meine Muskeln im Ober- und Unterschenkel). Es wurde bei der letzten Untersuchung gesagt das mein operiertes Kreuzband etwas lockerer ist als das gesunde, wobei dies allerdings normal ist laut Aussage des Arztes. Sollte ich mich für eine Atrhoskopie entscheiden so sagte mir der Arzt das auch der Monoblock entfernt werden sollte. Ich finde keine Erfahrungsberichte ob dies Nachteile mit sich bringt (erneuter Riss des VKB wegen fehlender Unterstützung ?!). Oder ist das eine reine Kopfsache und ich bilde mir das ganze nur ein? Wer hat Erfahrung mit der Entfernung des Monoblockes?

...zur Frage

Hinterer Kreuzbandriss und Innenband angerissen. Zu früh Sport gemacht und dadurch verschlimmert?

Hallo Nach einem Unfall vor drei Monaten habe ich nun endelich die Diagnose was mit meinem Knie ist: Das hintere Kreuzband ist gerissen und mein Innenband angerissen (evt. war es komplett durch und ist jetzt am wieder zusammenwachsen). In den letzten Monaten bin ich immer wieder weggeknickt, mein Knie ist immer wieder angeschwollen und ich hatte schmerzen. In den letzten Wochen wurden die Schmerzen immer schlimmer und waren sogar in Ruhestellung so stark dass es nachts nur mit Schmerzmitteln ging. Direkt nach dem Unfall habe ich Krücken bekommen und bin auch brav damit 2 Wochen gelaufen. Die Ärztin meinte dass ich nur eine Prellung hätte und dementsprechend habe ich dann auch nach 3 Wochen wieder mit Eishockey spielen angefangen. Nach dem ich den Arzt jetzt gewecheselt habe kam letzte Woche raus dass mein Kreuzband gerissen und stark eingeblutet ist und mein Innenband angerissen ist. Der Arzt meinte ich hätte eigentlich die letzten Monate gar keinen Sport machen dürfen. Ich darf jetzt die nächsten drei Monate das Knie nicht überlasten und Bewegungen wo ich Schmerzen im Knie habe soll ich meiden. Jetzt meine Frage(n): 1) Kann es sein dass die Rupturen bzw Teilrupturen sich durch zu frühe belastung/ überlastung verschlimmert haben? 2) Sollte ich die nächsten Monate lieber aufs Eishockey verzichten? Bzw. Was kann passieren wenn ich weiter uneingeschränkt Sport mache (mit Kniebandage)? 3) Werden hintere Kreuzbandrisse operiert ? Bzw wann und was wird dann gemacht?

Zu mir: Ich bin 15 und ziemlich sportlich.

Ich hoffe ihr könnt mir ein paar Tipps geben was ich machen kann damit ich bald wieder fit bin und meine Fragen beantworten. LG und Danke

...zur Frage

Keine Spannung nach Kreuzband-OP normal?

Hallo,

ich habe vor genau 2wochen ein neues Kreuzband bekommen. Letztes Jahr wurde ich schonmal operiert allerdings hat die OP „nicht gehalten“, das Kreuzband welches eingesetzt wurde war instabil und defekt. Vor 2 wochen hatte ich die nächste OP und ich habe überhaupt keine Spannung mehr drin, weder Schmerz noch Spannung ist das normal? Oder kann ich davon ausgehen das, die OP wieder „nicht gehalten“ hat ?

Danke im Vorraus

Liebe Grüße

...zur Frage

Ernsthafte Knieverletzung oder Bagatelle?

Hallo, bin vor 1 Woche beim mountainbiken mit dem Rad weggerutscht und konnte nicht mehr rasch aus den Klickpedal kommen so das der Fuß verdreht war. Zusätzlich wurde so das linke Knie kurzzeitig von der Oberrohrstange von innen nach außen gedrückt. Es gab einen echt kurzzeitig Megaschmerz im Knie. Allerdings zum erstaunen Meiner selbst konnte ich die Fahrt nach einigen Minuten fortsetzen. Zu Hause war das Knie leicht an der Knieaussenseite geschwollen. Schmerzen oder Instabilitätsgefühl beim normalen Gehen hatte ich nie. Was mir Probleme/Schmerzen bereitet sich Drehbewegungen zb überkreuzen der Beine, tiefe Hocke, Durchstrecken. Soll ich noch abwarten oder zum Arzt? Handelt es sich nach eurer Ferneinschätzung um eine Bagatelle Dehnung/Zerrung oder etwas Gröberes an dem Aussenband/Meniskus? Wenn ich zum Arzt gehe, kann man anhand der Funktionstest schon eine relativ sichere Diagnose stellen, bin nämlich Herzschrittmacherträgerin und somit nicht MRT-tauglich

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?